30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Relativpronomen 04:30 min

Textversion des Videos

Transkript Relativpronomen

Hallo, ich bin Janine und ich gebe dir heute eine Einführung zum Thema Relativpronomen. Ich werde dir zeigen, welche Funktion das Relativpronomen hat und wo es im Satz steht. Du solltest hierzu wissen, was ein Substantiv ist, was ein Nebensatz ist und du solltest schon einmal von Pronomen im Allgemeinen gehört haben. Wenn ja, dann weißt du sicherlich, dass Pronomen Fürwörter sind. Sie stehen für ein anderes Wort im Satz, meistens ersetzen sie ein Substantiv. Das Relativpronomen hat eine besondere Funktion unter den Pronomen, da es sich auf ein anderes Wort im Satz bezieht und dieses Wort nicht einfach nur ersetzt. Es steht in Relation, in Beziehung mit einem Substantiv. Stelle dir vor du telefonierst mit deinem besten Freund oder deiner besten Freundin, würde sie oder er dir Sätze entgegen wie: "Der Baum wächst super", "der Mann ist mein Vater", "die Hose passt perfekt", "ich kaufe mir das Buch", dann würdest du dich wundern, weil du nur die Hälfte verstehst. Da fehlt doch noch was. Ja genau, es fehlen konkrete Information. Damit dein Gesprächspartner sichergehen kann, dass du auch alles verstehst, fügt er noch zusätzliche Informationen hinzu. Damit dein Gesprächspartner sichergehen kann, dass du auch alles verstehst, fügt er noch zusätzliche Informationen hinzu. Der Baum, den wir beide letztens im Garten eingepflanzt haben, wächst super. Der Mann, der dich letztens begrüßt hat, ist mein Vater. Die Hose, die wir gestern zusammengekauft haben, passt perfekt. Ich kaufe mir das Buch, das du mir empfohlen hast. Das, was hier eingefügt wurde, ist ein Nebensatz. In dem Nebensatz befindet sich an erster Stelle das Relativpronomen, deshalb nennt man diesen Nebensatz auch Relativsatz. Relativsätze beziehen sich in der Regel auf ein Substantiv, das sogenannte Bezugswort und werden in der Regel direkt dahinter gestellt und geben dem Nomen eine zusätzliche Erklärung oder eine weitere Information. Daher können sie mitten im Satz oder am Ende eines Satzes gestellt werden. Steht das Bezugswort in der Einzahl, so steht das Relativpronomen auch in der Einzahl. Ist das Bezugswort männlich, ist das Relativpronomen auch männlich. Lediglich der Fall kann sich unterscheiden, da wir hier 2 Sätze haben, einen Hauptsatz und einen Nebensatz. Der Baum, den wir letztens im Garten eingepflanzt haben, wächst super. Der Baum steht im Nominativ und den steht im Akkusativ. Du hast heute gelernt, worauf sich Relativpronomen beziehen und wo sie mit dem Relativsatz stehen können. Relativpronomen sind der, die, das, dessen, dem, den, deren, denen, welcher, welche, welches, welchem, welchen und was. Relativpronomen werden gebraucht, um Relativsätze einzuleiten. Diese beziehen sich in der Regel auf ein Nomen, das sogenannte Bezugswort und werden in der Regel direkt dahinter gestellt und geben dem Nomen eine zusätzliche Erklärung oder eine weitere Information. Das Relativpronomen stimmt in der Anzahl der Personen und dem Geschlecht mit dem Substantiv überein, nur der Fall kann anders sein. Hast du alles verstanden? Ein Relativpronomen bezieht sich auf ein Bezugswort und leitet einen Relativsatz ein. Es stimmt in Zahl und Geschlecht mit seinem Bezugswort überein. Tschüss.

27 Kommentare
  1. Default

    war ganz gut :-)

    Von Tanja Becker27, vor 6 Monaten
  2. Vreni

    Hallo Rouven,
    dein Satz ist ebenfalls korrekt. Du hast die Perspektive verändert und das Relativpronomen angepasst.
    Viele Grüße

    Von Vreni Striggow, vor 6 Monaten
  3. Foto am 18.10.17 um 14.33  2

    Wäre bei 3:14 min. auch der Satz korrekt?
    Der Baum, der letztens von uns beiden im Garten eingepflanzt wurde, wächst super.

    Von Rouven S., vor 6 Monaten
  4. Default

    Sehr hilfreich danke

    Von A Prenzel 1, vor 6 Monaten
  5. Vreni

    Hallo Vincent,
    in diesem Fall ist 'deren' richtig. Das Bezugswort ist 'die Brotdose', das Pronomen ist 'deren' (fem., Genitiv). 'Leider hatte ich vergessen die Brotdose, deren Inhalt meinen Hunger stillen sollte, in meine Tasche zu packen.
    Viele Grüße

    Von Vreni Striggow, vor 7 Monaten
  1. Image

    In der Aufgabe 4 Steht ein Satz der falsch ist: „Leider habe ich vergessen die Brotdose, deren..."

    Bitte fixen :D

    Von › Vincent ‹., vor 7 Monaten
  2. Default

    DANKE!!!

    Von Neseguel Keloglu, vor 8 Monaten
  3. Default

    toll janine

    Von Anjagb, vor 9 Monaten
  4. Default

    total gut ich habe eine eins in deutsch
    mach weiter so und lass dich nicht entmutigen
    von den idioten

    Von Anjagb, vor 9 Monaten
  5. Default

    Ich fande das video sehr hilfreich

    Von Mw0 2, vor etwa einem Jahr
  6. Default

    Danke für das tolle Video :-) Es war für mich sehr hilfreich :-)

    DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Maxima2224, vor mehr als einem Jahr
  7. Default

    Perfekt!

    Von Sofix, vor mehr als einem Jahr
  8. Images

    ja war sehr gut

    Von Denis B., vor fast 2 Jahren
  9. Rene redaktion

    Vielen Dank für eure Kommentare. Wir freuen uns, dass euch das Video gefällt.

    Beste Grüße
    Eure Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor mehr als 2 Jahren
  10. Default

    Top

    Von Kircor, vor mehr als 2 Jahren
  11. Default

    vielen dank janine war echt klasse ; )

    Von Adem Ysr, vor fast 3 Jahren
  12. Default

    Danke für das video

    Von Vincent N., vor fast 3 Jahren
  13. Default

    Ja also das ist Vidio hat mir geholfen!!

    Von Bina20, vor fast 3 Jahren
  14. Default

    Echt danke hat mir geholfen

    Von Bikramhanjra, vor etwa 3 Jahren
  15. Franziska

    Hallo Olenka Maus und Eva Lochbrunner,
    schade, dass euch dieses Video nicht helfen konnte.
    Schaut euch doch diese Videos zum Relativpronomen an:
    http://www.sofatutor.com/deutsch/videos/deklination-der-relativpronomen-1 und
    http://www.sofatutor.com/deutsch/videos/deklination-der-relativpronomen-2-uebungsvideo.
    Ich hoffe durch diese wird klarer, was Relativpronomen sind, wie sie dekliniert und wann sie gebraucht werden.
    Liebe Grüße,
    Franziska

    Von Franziska G., vor mehr als 3 Jahren
  16. Default

    sclecht nichts verstanden

    Von Olenka Maus, vor mehr als 3 Jahren
  17. Default

    hilft mir nicht verstehe nichts

    Von Olenka Maus, vor mehr als 3 Jahren
  18. Default

    Danke :)

    Von I Keinemann, vor fast 4 Jahren
  19. Leonidas in 300

    mach mehr videos, bitte !

    Von Sir Gravent, The Abbyswalker, vor fast 4 Jahren
  20. 4d38fc45 795b8060 france 19

    Danke. Das habe ich gebraucht d^^b.

    Von Thanh T., vor etwa 4 Jahren
  21. Default

    danke fuer alles

    Von Tahar 02, vor mehr als 4 Jahren
  22. Bild2763

    Hiiiii,Hiiii cool

    Von Klaus G., vor mehr als 5 Jahren
Mehr Kommentare