30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Nomen – Namenwörter

Bewertung

Ø 4.3 / 170 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Nomen – Namenwörter
lernst du in der 2. Klasse - 3. Klasse

Beschreibung Nomen – Namenwörter

Inhalt

Was sind Nomen?

Das Nomen ist eine Wortart im Deutschen. Nomen nennt man auch Substantive oder Namenwörter. Alles rund um die Nomen lernst du in der Grundschule.

Nomen – Definition

Nomen sind oft Wörter, die du anfassen kannst. Es können aber auch Gefühle oder nicht greifbare Gegenstände sein. Beispiele sind: Tiere, Menschen, Pflanzen, Gegenstände, Namen und Gefühle. Die meisten Nomen können außerdem in der Einzahl (der Hund) und in der Mehrzahl (die Hunde) stehen.

Nomen Überblick

Nomen – Beispiele

  • Ich gehe heute Milch kaufen.
  • Morgen gehen wir ins Museum.
  • Am Sonntag besuchen wir die Gorillas im Zoo.
  • Liam kann sein liebstes Spiel mitbringen.

Nomen erkennen

Um ein Nomen zu erkennen, kannst du auf folgende Merkmale achten:

1. Ist das Wort großgeschrieben?
Alle Nomen werden großgeschrieben.

2. Kann ich einen Begleiter vor das Wort setzen?
Vor ein Nomen kannst du immer einen Artikel setzen. Man unterscheidet bestimmte Artikel (der, die, das) und unbestimmte Artikel (ein, eine). Den bestimmten Artikel verwendest du, wenn du von etwas Speziellem sprichst. Den unbestimmten Artikel setzt du ein, wenn du etwas Allgemeines bezeichnen möchtest. Außerdem können Adjektive und Pronomen Begleiter von Nomen sein.

Beispiele Nomen und ihre Begleiter

  • Sie isst den Apfel. (bestimmter Artikel)
  • Wir hören einen Schrei. (unbestimmter Artikel)
  • Ich kenne seine Freunde. (Possessivpronomen)
  • Frau Larsson fährt ein schnelles Auto. (Artikel + Adjektiv)

3. Gehört das Wort zu einer dieser Kategorien?

Kategorie Beispiele
Menschen der Seemann, die Tänzerin, die Oma
Tiere die Giraffe, der Elefant, der Hund
Pflanzen der Baum, die Blume, der Busch, die Palme
Gegenstände die Lampe, der Tisch, das Messer, die Flasche
Namen Mustafa, Ava, Ulli, Mia
Gefühle die Liebe, die Wut, das Glück

Transkript Nomen – Namenwörter

Nomen - Namenwörter. Was könnte es besseres geben, als bei so schönem Wetter an den Strand zu fahren? Was ist denn hier passiert? Ich glaube, wir müssen erstmal aufräumen, Lina! Lass uns einmal schauen, was Ben und Lina beim Aufräumen alles finden. Als erstes sieht Ben die Flasche. Die Flasche. Weißt du, was für ein Wort „Flasche“ ist? Flasche ist ein Nomen. Nomen werden auch Namenwörter genannt. Aber was genau ist ein Nomen eigentlich? Nomen sind Wörter für Menschen, Tiere, Pflanzen und Dinge. Was davon ist „die Flasche“? Eine Flasche ist ein Ding. Das Wort „Flasche“ ist also ein Nomen. Nomen haben einen Artikel. Vor einem Nomen können die Artikel „der, die, das, ein und eine“ stehen. Welche beiden Artikel kannst du vor das Wort „Flasche“ setzen? Probiere es doch mal aus! Du kannst „DIE Flasche“ oder auch „EINE Flasche“ sagen. Nomen werden außerdem immer großgeschrieben. Ben hat noch eine ZWEITE Flasche gefunden. Die Flasche, die FlascheN. Eine Flasche, zwei FlascheN. Das hier ist die EINZAHL, hier hast du ja auch nur EINE Flasche und das hier ist die MEHRZAHL, du hast MEHR als eine Flasche. Die meisten Nomen können in der Einzahl und in der Mehrzahl stehen. Was finden Ben und Lina noch? Oh ein Foto! Sieht aus wie eine Famile. Das hier ist die Mutter, das hier der Vater... und das das Kind. Sind auch die Wörter „Mutter“, „Vater“ und „Kind“ Nomen? Das sind alles Wörter für Menschen. Wörter für Menschen sind ebenfalls Nomen. Kannst du auch vor diese Nomen einen Artikel setzen? DIE Mutter, DER Vater, DAS Kind. Du kannst auch sagen: eine Mutter, ein Vater und ein Kind. Können diese Nomen auch in der Mehrzahl stehen? Versuch doch mal diese Wörter in die Mehrzahl zu setzen. Die Mütter, die Väter, die Kinder. Klappt also auch! Auf der Rückseite des Fotos stehen ja Namen. Sarah, Gregor und Annegret. Sind das auch Nomen? - Ja, denn auch diese Wörter beschreiben Menschen. Kannst du hier etwas sehen, dass ein Nomen ist? Die „Palme“ ist zum Beispiel ein Nomen. Das Wort „Palme“ beschreibt eine Pflanze und hat einen Artikel. Kannst du auch die Mehrzahl dazu sagen? Die Mehrzahl von dem Nomen „die Palme“ ist „die PalmEN“. Auch „Koala“ ist ein Nomen. Beschreibt dieses Nomen eine Person, eine Pflanze, ein Tier oder ein Ding? Ein Tier. Welche Artikel kannst du vor das Wort „Koala“ setzen? Du kannst „DER Koala“ oder auch „EIN Koala“ sagen. Kannst du hier noch weitere Nomen finden? Der Strand, der Sand, das Meer, die Krabbe, der Becher, die Tasche, die Zeitung. All dies sind Nomen. Ben und Lina wollen noch weiter aufräumen und wir schauen uns an, was wir gelernt haben. Mit einem Nomen kannst du Menschen, Tiere, Pflanzen und Dinge beschreiben. Nomen haben einen Artikel. Du kannst die Artikel „der, die, das, ein“ und „eine“ vor ein Nomen setzen. Die meisten Nomen können in der Einzahl und in der Mehrzahl stehen. Nomen werden immer großgeschrieben! Ist der Strand nun sauber? Sieht doch gleich viel schöner aus.

14 Kommentare

14 Kommentare
  1. Das Video war Super✌️😎👍👌😊

    Von Mo Salah, vor 14 Tagen
  2. Hallo

    Von Mohammed, vor 22 Tagen
  3. 🌺🌺💼👜🌺💼👜🌼☂️🌺💐🌹🏵️😍🌼💼🌷🌺💐🌻🌼💐🏵️🌺💐👒🏵️😍🌺🌼💐🌹👠🕰️🌻🌼🌺🌹👠☂️🌼🌻👜💺🏫👠🏵️☂️

    Von Marie, vor 4 Monaten
  4. Das war sehr gut erklärt das war wirklich sehr sehr gut 😍😀

    Von Marie, vor 4 Monaten
  5. Das Vidio war Super.

    Von Ida, vor 5 Monaten
Mehr Kommentare

Nomen – Namenwörter Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Nomen – Namenwörter kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Artikel gehören zu welchem Bild?

    Tipps

    Zu Krabbe passen zwei Artikel: eine und die.

    Lösung

    Krabbe:

    • die
    • eine
    Koala:
    • der
    • ein
    Baby:
    • das
    • ein

  • Welcher Artikel passt zu welchem Bild?

    Tipps

    Vor Krabbe und Tasche setzt du den gleichen Artikel.

    Meer hat den gleichen Artikel wie Mädchen.

    Lösung

    Es gibt drei bestimmte Artikel:
    die Tasche,
    das Meer,
    der Sand.

  • Welche Wörter sind Nomen?

    Tipps

    Vor dem Nomen steht ein Artikel.

    Artikel sind: der, die, das, ein, eine.

    Lösung

    Du konntest vier Nomen finden:

    • der Fisch
    • ein Fahrrad
    • das Paket
    • die Lampe

  • Was steht in der Einzahl, was steht in der Mehrzahl?

    Tipps

    Davon haben wir zwei.

    Mehrzahl sind immer mehrere.

    Einzahl - Baum
    Mehrzahl - Bäume

    Lösung

    In der Einzahl stehen:

    • der Löwe
    • die Flasche
    • der Ball
    In der Mehrzahl stehen:
    • die Bälle
    • die Augen
    • die Kekse

  • Für was stehen Nomen?

    Tipps

    Dinge sind Gegenstände.

    Mädchen und Jungen sind Menschen.

    Lösung

    Nomen können für Menschen, Tiere, Pflanzen und Dinge stehen.

  • Welches Geschlecht haben die Nomen?

    Tipps

    Brot und Tier haben das gleiche Geschlecht.

    Lösung

    Hier siehst du alle Nomen ihrem Geschlecht zugeordnet:

    weiblich

    • die Zitrone
    • die Karotte
    sächlich
    • das Brot
    • das Tier
    männlich
    • der Ball
    • der Pilz

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.837

Lernvideos

44.369

Übungen

39.003

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden