30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Großstadtlyrik – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Großstadtlyrik

Am Umbruch zum 20. Jahrhundert hatten sich die Menschen zuvor nicht gekannten Problemen zu stellen: Der stetige Zuzug in die Städte führte zu Armut, Elend und Entfremdung. Mit dieser Situation befasst sich die Großstadtlyrik, die die Krisen der Menschen vor Augen führte und dabei ein eindringliches Lyrik-Genre entwarf.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne einige Themen, die die Großstadtlyrik beherrschten.
Beschreibe die wirtschaftlichen Entwicklungen der Großstadt am Ende des 19. Jahrhunderts.
Stelle Expressionismus und Naturalismus einander gegenüber.
Bestimme, ob es sich um ein naturalistisches oder expressionistisches Gedicht handelt.
Vervollständige die Namen einiger Dichter, die viel über die Großstadt schrieben.
Interpretiere das folgende Gedicht.