40%

Cyber Monday-Angebot – nur bis zum 4.12.2022

sofatutor 30 Tage lang kostenlos testen & dann 40 % sparen!

Elefanten

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.8 / 5 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Realfilm
Elefanten
lernst du in der 5. Klasse - 6. Klasse - 7. Klasse - 8. Klasse

Grundlagen zum Thema Elefanten

Inhalt

Elefanten – Biologie

Die Elefanten (Elephantidae) sind die größten landlebenden Säugetiere der Erde. Es gibt zwei verschiedene Gattungen: die Afrikanischen Elefanten (Loxodonta) und die Asiatischen Elefanten (Elephas). Elefanten zeichnen sich besonders durch ihre langen Rüssel und die großen Ohren aus. Sie leben häufig in großen Familienverbänden und haben ein ausgeprägtes Sozialverhalten. In diesem Lerntext erfährst du auf einfache Weise erklärt, was ein Elefant ist, wie viel ein Elefant wiegt und wie groß ein Elefant ist.

Elefanten – Systematik

Elefanten sind Rüsseltiere (Proboscidea). Afrikanische Elefanten sind die größten Landsäugetiere auf der Erde. Sie leben – wie der Name schon verrät – auf dem Kontinent Afrika. Der Afrikanische Elefant kann weiter in Afrikanische Elefanten (Loxodonta africana) und Afrikanische Waldelefanten (Loxodonta cyclotis) unterschieden werden. Der Asiatische Elefant ist im Vergleich zum Afrikanischen Elefanten kleiner und lebt in Asien zwischen Südindien und Borneo.

Was macht der Elefant den ganzen Tag?

Elefanten – Steckbrief

Einen Überblick über den Afrikanischen und den Asiatischen Elefanten findest du in dem folgenden Steckbrief über Elefanten.

Afrikanischer Savannenelefant Afrikanischer Waldelefant Asiatischer Elefant
Größe und Gewicht
der Elefanten
  • Bullen: bis zu 3,2 m hoch und bis zu 6 000 kg schwer
  • Weibchen: etwas kleiner und leichter
  • Bullen: Schulterhöhe von bis zu 2,8 m und bis zu 4 000 kg schwer
  • Weibchen: etwas kleiner und leichter
  • Bullen: bis zu 2,4 m hoch und bis zu 4 000 kg schwer
  • Weibchen: etwas kleiner und leichter
  • Stoßzähne
    der Elefanten
  • Männchen und Weibchen haben Stoßzähne.
  • Männchen und Weibchen haben Stoßzähne.
  • Die Stoßzähne sind etwas dünner/gerader als beim Savannenelefanten.
  • Nicht alle Bullen haben Stoßzähne.
  • Die meisten Weibchen besitzen keine Stoßzähne.
  • Ohren
    der Elefanten
  • Bis zu 2 m lang
  • Die Form erinnert an den Umriss von Afrika.
  • Kleiner als beim Savannenelefanten
  • Rundliche bis ovale Form
  • Deutlich kleiner als bei den afrikanischen Elefanten
  • Lebensraum
    der Elefanten
  • Savanne, trockene Wälder und auch Wüsten
  • Afrika
  • Regenwald
  • Zentral- und Westafrika
  • Regenwald, Wälder, Busch- und Grasland
  • Süd- bzw. Südostasien
  • Nahrung
    der Elefanten
  • Gräser, Blätter, Wurzeln, Baumrinden
  • Früchte, Blätter
  • Gras, Blätter, Früchte, Samen
  • Herde
    der Elefanten
  • Weibchen leben in Gruppen von etwa zehn Tieren.
  • Männchen leben meist allein. Für kurze Zeit können sich aber auch große Gemeinschaften mit bis zu 70 Tieren zusammenfinden.
  • Weibchen leben meist in kleineren Gruppen.
  • Männchen leben hauptsächlich allein.
  • Sie leben in Gruppen von bis zu zehn Tieren.
  • Fortpflanzung von Elefanten

    Die weiblichen Elefanten werden Kühe genannt. Sie leben mit ihren Jungen in Herden, die von einer Leitkuh angeführt werden. Die Leitkuh ist das älteste Weibchen der Gruppe. Die Lebenserwartung von Elefanten hängt von der Art ab. Du kannst dir das so merken: Je größer ein Elefant ist, desto höher ist die Lebenserwartung. Ein Afrikanischer Elefant kann bis zu 70 Jahre alt werden. Der männliche Elefant wird als Bulle bezeichnet. Die Bullen streifen allein umher. Die Elefantenkühe sind alle drei Monate für einige Tage in Begattungsbereitschaft. Zu dieser Zeit suchen dann Elefantenbullen die Herde auf, um sich mit dem Weibchen zu paaren. In der Schwangerschaft von Elefanten beträgt die Dauer der Tragezeit 22 Monate.

    Ein Jungtier hat bei seiner Geburt schon ein Gewicht von etwa 100 Kilogramm. Elefanten werden mit etwa zehn Jahren geschlechtsreif.

    Was ist besonders an Elefanten?

    Zu den charakteristischen Merkmalen der Elefanten gehören neben ihrer beachtlichen Größe auch der Rüssel, die Stoßzähne und die großen Ohren:

    • Der Rüssel der Elefanten ist ein sehr komplexes Organ. Es wird zum Atmen, zum Riechen, zur Kommunikation, zum Trinken und zum Fressen genutzt.
    • Die Stoßzähne der Elefanten werden als Waffe in Kämpfen verwendet. Bei den Elefantenbullen dienen sie auch dazu, der Elefantenkuh während der Paarungszeit zu imponieren. Mit den Stoßzähnen können Elefanten auch Nahrung ausgraben und Rinde von den Bäumen schälen.
    • Die großen Ohren der Elefanten dienen dazu, das Blut abzukühlen. Das geschieht, indem über die Ohren Wärme abgegeben wird.
    • Mit den Füßen nehmen die Elefanten die Vibration wahr, die andere Elefanten erzeugen und sich über den Erdboden übertragen. Ein Elefant kann also mit seinen Füßen hören.
    • Die Geschwindigkeit, mit der sich Elefanten fortbewegen, kann bis zu 40 Kilometer pro Stunde betragen.

    Gefährdung der Elefanten

    Alle Elefantenarten sind gefährdet. Die Populationen der Elefanten werden nämlich immer kleiner, auch weil sie in vielen Teilen der Erde wegen ihrer Stoßzähne gejagt werden. Daher stehen sie unter besonderem Schutz. In Asien verlieren die Elefanten ihren Lebensraum, weil zunehmend Flächen für die Landwirtschaft genutzt werden.

    Die großen Stoßzähne aus Elfenbein sind der Hauptgrund für das zunehmende Verschwinden der Afrikanischen Elefanten. Waldelefanten sind sogar noch stärker bedroht, da ihre Stoßzähne aus einem härteren Elfenbein bestehen. Dieses ist besonders begehrt.

    Dieses Video

    Das Video erklärt dir die wesentlichen Merkmale von Elefanten und welche Gattungen von Elefanten unterschieden werden.

    Im Anschluss an das Video und diesen Text findest du Übungsaufgaben und Arbeitsblätter zum Thema Elefanten, sodass du nun bestens auf die Schule vorbereitet bist. Viel Spaß!

    Häufige Fragen zum Thema Elefanten

    Kann ein Elefant gefährlich sein?
    Wie viel wiegt ein Elefant?
    Wie groß ist ein Elefant?
    Wie alt wird ein Elefant?

    Transkript Elefanten

    Elefanten gehören zu den markantesten Tieren der Welt. Es gibt zwei Hauptarten des Elefanten, den Afrikanischen und den Asiatischen. Afrikanische Elefanten sind die größten Landsäugetiere der Erde und finden sich auf dem afrikanischen Kontinent. Der Asiatische Elefant ist kleiner als sein afrikanischer Verwandter und lebt in Asien zwischen Südindien und Borneo. In der Wildnis legen beide Elefantenarten weite Strecken zurück, während sie nach Nahrung wie Gras, Wurzeln und Rinde suchen. Weibliche Elefanten, Kühe genannt, leben in Herden mit ihren Jungen, angeführt von einer Leitkuh, dem ältesten Weibchen der Gruppe. Jedoch erwachsene Männchen, Bullen genannt, streifen allein umher. Der Rüssel eines Elefanten ist ein komplexes Organ, das zum Atmen, zum Riechen, für die Kommunikation, zum Trinken und zum Fressen genutzt wird. Die Stoßzähne kommen als Waffen gegen Angreifer und im Kampf mit anderen Elefanten zum Einsatz. Männchen nutzen sie, um eine Partnerin anzuziehen, außerdem sind sie nützlich, um Nahrung auszugraben und Rinde von Bäumen zu schälen. Elefanten besitzen große Ohren, jedoch nicht nur zum Hören. Über sie wird Wärme abgegeben, um das Blut des Elefanten abzukühlen. Erstaunlicherweise können Elefanten auch mit ihren Füßen hören, indem sie Vibrationen aufnehmen, die andere Elefanten erzeugen und die sich über den Erdboden übertragen. Leider werden Elefanten wegen ihrer Stoßzähne illegal gejagt und erleiden, vor allem in Asien, den Verlust ihrer Lebensräume, da mehr und mehr Flächen für die Landwirtschaft nutzbar gemacht werden. Es wird jedoch aufwendiger Naturschutz betrieben, um diese Giganten zu schützen und ihr Überleben zu sichern.

    30 Tage kostenlos testen
    Mit Spaß Noten verbessern
    und vollen Zugriff erhalten auf

    4.062

    sofaheld-Level

    6.574

    vorgefertigte
    Vokabeln

    10.870

    Lernvideos

    44.103

    Übungen

    38.791

    Arbeitsblätter

    24h

    Hilfe von Lehrer*
    innen

    laufender Yeti

    Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
    Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

    30 Tage kostenlos testen

    Testphase jederzeit online beenden