30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Wellenmodell des Lichts – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Wellenmodell des Lichts

Hättest du gedacht, dass zwei Lichtstrahlen sich gegenseitig auslöschen können, sodass es dunkel ist? Wie das funktioniert wirst du am Ende dieses Videos verstanden haben. Dazu beschäftigen wir uns mit dem Wellenmodell des Lichts. Als erstes wiederholen wir kurz, was man unter Beugung und Interferenz versteht. Anschließend wenden wir uns den Eigenschaften von Lichtwellen zu. Danach wirst du sehen, dass auch bei Lichtwellen Interferenz auftritt sodass das Licht sich auslöscht. Und zum Schluss zeige ich dir noch, wo man diese Phänomene beobachten kann.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Definiere die Begriffe Beugung und Interferenz.
Vervollständige die Aussagen über die Eigenschaften des Lichtes.
Bestimme, welcher Gangunterschied konstruktive und welcher destruktive Interferenz hervorruft.
Berechne die Spaltbreite.
Gib an, welche Aussagen über den Gangunterschied korrekt sind.
Berechne die Wellenlängen der Quecksilberlinien.