sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Moderne Kriegsführung im Ersten Weltkrieg

Was gab Deutschland in den ersten Kriegsjahren einen wichtigen Vorteil gegenüber seinen Feinden?

  • Ein gut ausgebautes Eisenbahnnetzwerk.
  • Ein Radio-Netzwerk, über das durch Propaganda die Moral der Heimatfront gestärkt wurde.
  • Eine starke Mineralöl-Produktion, die es ermöglichte, den Großteil der deutschen Kavallerie durch gepanzerte Fahrzeuge zu ersetzen.
Bewertung

Ø 4.2 / 12 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Wissenswelt

Moderne Kriegsführung im Ersten Weltkrieg

lernst du in der 9. Klasse - 10. Klasse - 11. Klasse

Beschreibung Moderne Kriegsführung im Ersten Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wird allgemein als der erste wirklich "moderne" Krieg der Weltgeschichte angesehen - Panzer, Flugzeuge, U-Boote, Maschinengewehre, Giftgaseinsätze und ein mobiles Funknetzwerk waren zur Zeit des letzten Krieges (1870, Deutsch-Französischer Krieg) noch absolut undenkbar. Doch was gab es sonst noch für Neuerungen, vorallem an der "Heimatfront"? Wie lief die Versorgung der Zivilbevölkerung ab? Was für Vorteile hatte Deutschland in diesem Krieg, welche Vorteile die anderen Fraktionen? Das alles erfährst du hier im Video.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.889

Lernvideos

44.171

Übungen

38.757

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden