30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Englisch, 7. Lernjahr

In deinem siebten Lernjahr steht nicht mehr der Spracherwerb sondern der Sprachgebrauch im Vordergrund.

7. Lernjahr

Alle Themenbereiche in Englisch, 7. Lernjahr

Themenübersicht in Englisch, 7. Lernjahr

Deine Englisch-Grundlagen

Mittlerweile lernst du schon seit einigen Jahren Englisch. In dieser Zeit hast du dir vor allem die Grundlagen der Sprache angeeignet, sodass du dich jetzt sowohl mündlich als auch schriftlich sicher ausdrücken kannst. Du hast unterschiedliche grammatikalische Strukturen kennengelernt und dein Wissen rund um Vokabeln und Wortschatz ausgebaut. Außerdem hast sowohl verschiedene Methoden zum Verstehen und Analysieren von Texten, Hörtexten, Filmen und Serien als auch Methoden für situationsgerechten Kommunikation und Konversation kennengelernt. Natürlich wirst du immer noch neue Sachen lernen, aber du hast mittlerweile einen umfangreichen Wissensspeicher, auf den du zurückgreifen kannst. Das ist eine super Grundlage. Damit kannst du dich nun von dem bisherigen Erlernen der Sprache, dem Gebrauch der Sprache zuwenden.

Gespräch.jpg

Englisch lernen in der Oberstufe

Im siebten Lernjahr beschäftigst du dich weiterhin ausführlich mit der Mediation. Diese Methode der Sprachmittlung kennst du bereits aus früheren Lernjahren. Du lernst außerdem fortgeschrittene Textsorten kennen und schreibst selber einen comment, ein summary oder einen essay. Dabei ist oft deine eigene Meinung gefragt, deshalb kannst du dich argumentativ so richtig austoben. Damit du selber eigenständig gute Texte erstellen kannst, ist es jedoch besonders hilfreich, andere Texte nicht nur zu lesen, sondern sie auch zu analysieren. Dabei lernt man unglaublich viel über den Aufbau und die sprachliche Gestaltung von Texten und dieses Wissen kannst du dann für deine eigenen Texte nutzen. Dabei sind unterschiedliche Herangehensweisen für fiktionale Texte und Sachtexte üblich und damit wirst du dich genauer beschäftigen. Im Rahmen der Analyse fiktionaler Texte, wirst du außerdem einen Überblick über berühmte Werke der englischsprachigen Literatur bekommen. Ein wichtiger Autor, über den du mehr erfahren wirst, ist William Shakespeare, der sowohl Gedichte als auch Theaterstücke geschrieben hat und einer der berühmtesten Schriftsteller der Welt ist. Durch seine Werke wirst du mehr über das elisabethanische Zeitalter erfahren und dein Landeskunde-Wissen vertiefen. Abgesehen von William Shakespeare gibt es aber auch eine Vielzahl anderer spannender Autoren im englischsprachigen Raum, die dir im Rahmen deines Unterrichts begegnen werden. Du wirst ganz schnell feststellen: Dank deiner guten Grundlagen ist es gar nicht schwer, die Texte zu verstehen und zu interpretieren.

William_Shakespeare_Portrait.jpg

Wortschatz und Konversation

Das regelmäßige Wiederholen und Anwenden von Vokabeln ist sehr wichtig, um sie nicht zu vergessen. Damit bleiben sie in deinem aktiven Wortschatz und den kannst du gerade in deinen späteren Lernjahren super gebrauchen, da kommt es nämlich immer mehr darauf an, dass du dich sprachlich gut ausdrückst. Darüber hinaus lernst du weitere false friends und leicht zu verwechselnde Wörter kennen, da es insgesamt darum geht deinen Englisch-Stil kontinuierlich zu verbessern.

Falls mal einiges von deinem Grundlagenwissen nicht mehr ganz so fest sitzt wie es sollte oder du mit den neuen Textarten nicht zurecht kommst, kannst du alle benötigten Informationen in den sofatutor-Videos und Übungen finden. Damit kannst du altes Wissen reaktivieren und neues Wissen ergänzen oder vertiefen. Und wenn dann auch die letzten Schuljahre geschafft sind, kannst du mit deinen super Sprachkenntnissen um die Welt reisen und unbekannte Orte zu deinem Zuhause machen. Viel Spaß dabei!

Weltkugel.jpg