30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Das Subjekt – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Das Subjekt

Hast du dich auch schon einmal gefragt, was ein Subjekt ist? Sicher weißt du bereits, dass Sätze nicht einfach so aufgebaut sind. Sie bestehen vielmehr aus Satzgliedern, die innerhalb eines Satzes verschoben, weggelassen oder ersetzt werden können. Zu den wichtigsten Satzgliedern gehören das Subjekt und das Prädikat. Um einen vollständigen Satz zu bilden, muss dieser mindestens diese beiden Satzglieder enthalten. Das Subjekt steht immer im Nominativ, du kannst es mit den Fragewörtern "wer?" oder "was?" erfragen. In diesem Video lernst du das Subjekt als Satzglied näher kennen. Du erfährst, wie ein Subjekt aussehen kann, wie man danach fragt und welche Position es in einem Satz einnehmen kann. Viel Spaß dabei!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, welche Eigenschaften ein Subjekt hat.
Gib an, aus was das Subjekt in den meisten Fällen gebildet wird.
Ermittle die möglichen Stellungen des Subjekts im Satz.
Bestimme das Subjekt.
Entscheide, welche Sätze ein Subjekt haben.
Entscheide, woraus das Subjekt jeweils besteht.