30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Regulation der Genaktivität bei Eukaryoten – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Regulation der Genaktivität bei Eukaryoten

Dieses Video befasst sich mit der Regulation der Genaktivität bei Eukaryoten. Dabei lernst du etwas über die Umstrukturierung des Chromatins, die Methylierung der DNA und die Acetylierung von Histonen. Anschließend wird dir gezeigt wie die Geneaktivität schon bei der Transkription reguliert wird. In diesem Video wird dir zudem eine weitere Möglichkeit zur Genregulation vorgestellt: die Genamplifikation. Außerdem erhältst du einen Ausblick auf posttranskriptionellen Prozesse. Viel Spaß mit unserem Video zur Regulation der Genaktivität bei Eukaryoten!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne Voraussetzungen für die Aktivierung und die Hemmung der Transkription.
Schildere die Regulation der Genexpression.
Bestimme den Ablauf der Proteinsynthese.
Ordne den Schlüsselbegriffen der Transkription eine Funktion zu.
Erläutere Mechanismen zur Regulation der Genaktivität.
Beschreibe die Bedeutung der Stabilität der mRNA.