30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Übung: Der verneinte Imperativ und der Imperativ von usted und ustedes

Bewertung

Ø 3.5 / 17 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Vladimir Barrios
Übung: Der verneinte Imperativ und der Imperativ von usted und ustedes
lernst du im 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Beschreibung Übung: Der verneinte Imperativ und der Imperativ von usted und ustedes

¡Hola! ¿Cómo estás? In diesem Video werden wir den verneinten Imperativ sowie den Imperativ von usted und ustedes üben. Ziel dieses Videos ist es, den Gebrauch sowie die Bildung des verneinten Imperativs sowie des Imperativs von usted und ustedes zu üben und dadurch zu festigen. Am Anfang wird es eine Wiederholung bezüglich der Verwendung dieser Befehlsformen geben. Viel Spaß!

Übung: Der verneinte Imperativ und der Imperativ von usted und ustedes Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Übung: Der verneinte Imperativ und der Imperativ von usted und ustedes kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib die richtigen Aussagen über den Imperativ an.

    Tipps

    Der Infinitiv ist die Grundform des Verbs.

    Betrachte folgende Sätze:

    • No quiero que te vayas (irse). (Ich will nicht, dass du gehst.) → vaya(s) = die unregelmäßige Form des subjuntivo presente von ir
    • ¡No te vayas! (Geh nicht!)
    Lösung

    Der Imperativ ist die Befehlsform des Verbs. Die Imperativformen von und vosotros werden vom Indikativ abgeleitet.

    • escribir - tú escribes - ¡Escribe! / ¡Escribid! (schreiben - du schreibst - Schreib! / Schreibt!)
    • cantar - tú cantas - ¡Canta! / ¡Cantad! (singen - du singst - Sing! / Singt!)
    • comer - tú comes - ¡Come! / ¡Comed! (essen - du isst - Iss! / Esst!)
    Der verneinte Imperativ sowie die Formen für usted und ustedes werden vom subjuntivo abgeleitet.
    • escribir - escriba(s) - ¡No escribas! / ¡Usted escriba! / ¡Ustedes escriban! (schreiben - subjuntivo von escribir - Schreib nicht! / Schreiben Sie (Sg.)! / Schreiben Sie (Pl.)!)
    • cantar - cante(s) - ¡No cantes! / ¡Usted cante! / ¡Ustedes canten! (singen - subjuntivo von cantar - Sing nicht! / Singen Sie (Sg.)! / Singen Sie (Pl.)!)
    • comer - coma(s) - ¡No comas! / ¡Usted coma! / ¡Ustedes coman! (singen - subjuntivo von comer - Iss nicht! / Essen Sie (Sg.)! / Essen Sie (Pl.)!)
    Verben, die einen unregelmäßigen presente de subjuntivo aufweisen, zeigen diese Unregelmäßigkeiten auch im davon abgeleiteten Imperativ.
    • poner - ponga(s) - ¡No pongas! / ¡Usted ponga! / ¡Ustedes pongan! (stellen - subjuntivo von poner - Stell nicht! / Stellen Sie (Sg.)! / Stellen Sie (Pl.)!)
    • decir - diga(s) - ¡No digas! / ¡Usted diga! / ¡Ustedes digan! (sagen - subjuntivo von decir - Sag nicht! / Sagen Sie (Sg.)! / Sagen Sie (Pl.)!)
    • ir - vaya(s) -¡No vayas! / ¡Usted vaya! / ¡Ustedes vayan! (gehen - subjuntivo von ir - Geh nicht! / Gehen Sie (Sg.)! / Gehen Sie (Pl.)!)

  • Vervollständige die Tabelle.

    Tipps

    Überlege, wovon der negative Imperativ abgeleitet wird.

    Die Formen des negativen Imperativs werden vom presente de subjuntivo abgeleitet.

    Lösung

    Hier findest du die vollständigen Konjugationen mit Beispielsätzen.

    • escuchar
    • ¡No escuches esa música! (Hör dir nicht diese Musik an!)
    • ¡Noescuche esa música! (Hören Sie sich nicht diese Musik an!)
    • ¡No escuchemos esa música! (Hören wir uns nicht diese Musik an!)
    • ¡No escuchéis esa música! (Hört euch nicht diese Musik an!)
    • ¡No escuchen esa música! (Hören Sie sich nicht diese Musik an!)
    • beber
    • ¡No bebas cerveza!" (Trink kein Bier!)
    • ¡No beba cerveza!" (Trinken Sie kein Bier!)
    • ¡No bebamos cerveza!" (Trinken wir kein Bier!)
    • ¡No bebáis cerveza!" (Trinkt kein Bier!)
    • ¡No beban cerveza!" (Trinken Sie kein Bier!)
    • vivir
    • ¡No vivas en esa habitación caótica! (Leb nicht in diesem chaotischen Zimmer!)
    • ¡No viva en esa habitación caótica! (Leben Sie nicht in diesem chaotischen Zimmer!)
    • ¡No vivamos en esa habitación caótica! (Leben wir nicht in diesem chaotischen Zimmer!)
    • ¡No viváis en esa habitación caótica! (Lebt nicht in diesem chaotischen Zimmer!)
    • ¡No vivan en esa habitación caótica! (Leben Sie nicht in diesem chaotischen Zimmer!)
  • Arbeite die korrekten Übersetzungen heraus.

    Tipps

    Schau dir genau an, in welcher Personalform das Verb im Beispiel steht.

    El corredor ist „der Flur“.

    Lösung

    Im folgenden findest du die passenden Paare.

    • "¡Suba aquí!" (Gehen Sie (Singular) hier hinauf!)
    • "¡Suban aquí!" (Gehen Sie (Plural) hier hinauf!)
    • "¡No escribáis en los libros!" (Schreibt nicht in die Bücher!)
    • "¡No escribas en los libros!" (Schreib nicht in die Bücher!)
    • "¡No corran por el corredor!" (Rennen Sie nicht durch den Flur!)
    • "¡No corráis por el corredor!" (Rennt nicht durch den Flur!)
  • Entscheide, welche Verbform fehlt.

    Tipps

    Las excusas sind „die Ausreden“.

    Achte auf die Personen, die in den Sätzen angesprochen werden und in den Klammern stehen. Sie zeigen dir, in welcher Personalform das passende Verb stehen muss.

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an.

    Lückentext 1

    • Madre: "Chicos, me encanta que cocinéis, pero ¡no dejéis (dejar, vosotros) los platos sucios en la cocina!" (Kinder, es freut mich, wenn ihr kocht, aber lasst das dreckige Geschirr nicht in der Küche!)
    • Hijo: "Pero ..." (Aber ...)
    • Madre: "¡No me digas (decir, tú) nada de 'pero'! No lo quiero escuchar. ¡No inventes (inventar, tú) excusas! ¡Lava los platos!" (Komm mir nicht mit „aber“! Ich will es nicht hören. Denk dir keine Ausreden aus! Spül das Geschirr!)
    Lückentext 2
    • Para mantenerse sano, ¡no coma (comer, usted) tanta comida grasosa! ¡No se quede (quedarse, usted) en el sofá todo el día! ¡Pasee (pasear, usted) por parques y haga (hacer, usted) deporte! (Um gesund zu bleiben, essen Sie nicht so viel fettiges Essen! Bleiben Sie nicht den ganzen Tag auf dem Sofa! Gehen Sie im Park spazieren und machen Sie Sport!)
    Lückentext 3
    • ¡No trabajes (trabajar, tú) tanto! Tienes que descansar más. ¡No pases (pasar, tú) todo tu tiempo libre pensando en el trabajo y no hagas (hacer, tú) nada durante el fin de semana! (Arbeite nicht so viel! Du musst dich mehr ausruhen. Verbring nicht deine ganze Freizeit damit, an die Arbeit zu denken, und mach am Wochenende nichts!)
    Lückentext 4
    • ¡No llegéis (llegar, vosotros) tarde! ¡No habléis (hablar, vosotros) con los compañeros durante la clase! ¡No olvidéis (olvidar, vosotros) los deberes! (Kommt nicht zu spät! Redet nicht mit euren Mitschülern während des Unterrichts! Vergesst eure Hausaufgaben nicht!)

  • Ergänze die passenden Verbformen.

    Tipps

    Denke daran, dass einige Verbformen mit Akzent geschrieben werden.

    Beachte, dass die Verbformen den Personen angepasst sein müssen.

    Lösung

    In der Lösung findest du die fehlerfreien Sätze.

    Audio1

    • ¡Hola a todos! Soy su guía. Giren a la derecha y pueden ver el castillo que vamos a visitar. Si tienen preguntas, pregúntenme todo al final de la visita guiada. (Hallo an alle! Ich bin Ihre Führerin. Wenden Sie sich nach rechts und Sie können das Schloss sehen, das wir besuchen werden. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich bitte alles am Ende der Führung.)
    Audio 2
    • "¡No abráis la puerta! Solo quieren vender cosas baratas. ¡No compréis nada!" (Macht nicht die Tür auf! Die wollen nur billige Sachen verkaufen. Kauft nichts!)
    Audio 3
    • Para mejorar su salud, evite los dulces y no coma tanta comida rápida. Además, haga más deporte. (Um Ihre Gesundheit zu verbessern, vermeiden Sie Süßigkeiten und essen Sie nicht so viel Fast Food. Machen Sie zudem mehr Sport.)
    Audio 4
    • Mamá, por favor, ¡no fumes! No me gusta. ¡Y no me mires así! (Mama, bitte rauch nicht! Ich mag das nicht. Und schau mich nicht so an!)
    Audio 5
    • Chicos, ¡no charléis en clase! ¡Y tampoco escribáis cartitas! (Kinder, unterhaltet euch nicht im Unterricht! Und schreibt auch keine Briefchen!)

  • Erschließe die fehlenden Verben.

    Tipps

    Der subjuntivo von tocar ist toque.

    Denke daran, dass einige Verbformen mit Akzent geschrieben werden.

    Lösung

    Im Lösungsweg findest du die fehlerfreien Sätze.

    Lückentext 1

    • Mateo: "Papá, ¿dónde está mi camisa azul?" (Papa, wo ist mein blaues Hemd?)
    • Padre: "En la lavadora." (In der Waschmaschine.)
    • Mateo: "¡No! ¡No la laves ahora! La necesito para las fotos!" (Nein! Wasch das doch nicht jetzt! Ich brauche das für die Fotos!)
    • Padre: "¡No hables así conmigo, hijito! Ponte otra camisa." (Sprich nicht so mit mir, mein Lieber! Zieh dir ein anderes Hemd an.)
    Lückentext 2
    • Para sentirse sano, entrene más, coma muchas verduras y no fume. (Um sich gesund zu fühlen, trainieren Sie mehr, essen Sie viel Gemüse und rauchen Sie nicht.)
    Lückentext 3
    • Juan: "Hey, ¡no comas esas galletas! ¡Son mías!" (Hey! Iss nicht diese Kekse! Das sind meine!)
    • Miguel: "Pues, no compres galletas ricas si no quieres que las comamos." (Na, dann kauf halt keine leckeren Kekse, wenn du nicht willst, dass wir sie essen.)
    • Juan: "¡Cómprame galletas nuevas y después no {toques} más mis cosas!" (Kauf mir neue Kekse und fass danach meine Sachen nicht mehr an!)
    Lückentext 4
    • Profe: "Alberto, Pablo, ¡no habléis tanto!" (Alberto, Pablo, redet nicht so viel!)
    • Alberto: "No he entendido la tarea y Pablo me la ha explicado." (Ich habe die Aufgabe nicht verstanden und Pablo hat sie mir erklärt.)
    • Profe: "Ya la he explicado. ¿Por qué no me escuchas?" (Die habe ich doch schon erklärt. Warum hörst du mir nicht zu?
    • Alberto: "No lo he entendido. ¡Explique las cosas en voz alta!" (Ich habe das nicht verstanden. Erklären Sie die Sachen lauter!)
    Lückentext 5
    • Nicolás: "Perdone, estoy buscando el museo de oro. ¿Subo a este autobús para ir allí?" (Entschuldigen Sie, ich suche das Gold-Museum. Soll ich diesen Bus nehmen, um dorthin zu kommen?)
    • Roberto: "No, ¡no se suba a ese bus! Solamente siga esta calle y ya va a llegar." (Nein, steigen Sie nicht in diesen Bus ein! Folgen Sie einfach dieser Straße und schon werden Sie ankommen.)
    • Nicolás: "¡Gracias!" (Danke!)

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.797

Lernvideos

44.123

Übungen

38.769

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden