30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Orientierung am Sternenhimmel – am Griff vom kleinen Wagen, gleich über der großen Bärin – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Orientierung am Sternenhimmel – am Griff vom kleinen Wagen, gleich über der großen Bärin

In diesem Video lernst du Methoden kenne, mit deren Hilfe du dich am Sternenhimmel orientieren kannst. Dies ist dann wichtig, wenn du z.B. in sternenklarer Nacht die Himmelsrichtung Nord finden willst und keinen Kompass oder gar GPS besitzt. Neben der Orientierung am Sternenhimmel mit Hilfe von Sternbilder lernst du auch ein etwa 4100 Jahre altes Hilfmittel kennen. Dies ist die Himmelsscheibe von Nebra. Lass dich überrraschen ...

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Fasse dein Wissen über die Grundlagen zur Orientierung am Sternenhimmel zusammen.
Benenne wichtige Begriffe an der Himmelskugel.
Entscheide, um welche Sternbilder es sich jeweils handelt.
Beurteile die Aussagen zum Auffinden des Nordpols am nächtlichen Sternenhimmel.
Gib an, wie man die Position eines Sterns am nächtlichen Sternenhimmel mit Hilfe der Sternenscheibe bestimmen kann.
Leite dir her, wie lange das Licht vom Polarstern benötigt, um einen Beobachter auf der Erde zu erreichen.