30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Kondensator als Energiespeicher – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Kondensator als Energiespeicher

In diesem Video lernst Du, wie ein Kondensator elektrische Energie speichern kann. Du wirst Begriffe wie Elektroden, Dielektrikum und Kapazität kennenlernen.
Dazu wird der Kondensator im Gleichstromkreis vorgestellt. Ich erkläre Dir, wie dort der Lade- und Entladevorgang eines Plattenkondensators funktioniert, erläutere die zugehörigen Diagramme und führe die Maßeinheit für die Kapazität ein.
Im Anschluss zeige ich noch verschiedene Bauformen von Kondensatoren.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne den Aufbau eines Kondensators.
Erläutere, was die Aufladung eines Kondensators verändert.
Erkläre, warum der Kondensator Energie speichert.
Schätze die Abhängigkeit der Kapazität eines Plattenkondensators von Plattengröße und Plattenabstand qualitativ ab.
Nenne eine technische Bauform für Kondensatoren.
Erkläre, warum sich beim Aufladen des Kondensators die besondere Verlaufskurve der Spannung ergibt.