30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Impulserhaltungssatz – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Diese Übung gibt’s bald auf dem Smartphone!

Viele unserer interaktiven Übungen sind für das Smartphone optimiert, diese leider noch nicht. Du kannst sie auf einem PC oder Tablet machen.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Impulserhaltungssatz

In diesem Video beschäftigen wir uns mit dem Impulserhaltungssatz. Der Impulserhaltungssatz stellt eines der wichtigsten physikalischen Gesetze dar. Er besagt, dass in einem abgeschlossenen System der Gesamtimpuls P - also die Summe aller einzelnen Impulse der zum System gehörenden Körper - konstant ist. Neben der relativ einfachen Definition lernst du im Video außerdem einige wichtige Anwendungsfälle, wie z.B. den Stoß kennen. Es werden verschiedene Formen von Stößen vorgestellt und zum Schluss wird noch eine Beispielaufgabe gerechnet.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne den Impulserhaltungssatz.
Beschreibe die besondere Eigenschaft eines elastischen Stoßes.
Berechne die Masse des Stoßpartners.
Entscheide dich, welche Art von Stößen in dem dargestellten Kugelstoßpendel stattfinden und welche Größen erhalten werden.
Gib die Formel an, die die Impulserhaltung beim Stoß zweier Billiardkugeln beschreibt.
Untersuche, ob und falls ja wie sich Impuls und Geschwindigkeit eines Güterwaggons verändern, der Ladung verliert.