30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Impuls (Einführung) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Impuls (Einführung)

In diesem Video betrachten wir den Impuls. Zunächst betrachten wir den Impuls rein mathematisch. D.h. du erhältst die Formel des Impulses und wir diskutieren einige wichtige Eigenschaften dieser Größe. Danach wenden wir uns komplexeren Problemen zu, in denen mehrere Impulse wirken, und untersuchen dabei den Gesamtimpuls. Des Weiteren erfährst du, dass es sich beim Impuls um eine so genannte Erhaltungsgröße handelt. Was es damit auf sich hat und warum das wichtig ist, erfährst du in diesem Video.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne die Definition des Impulses.
Beschreibe die Eigenschaften des Impuls.
Erkläre die Impulserhaltung.
Entscheide, ob der Körper einen Impuls hat.
Berechne den Impuls des Volleyballs.
Ermittle den Impuls des Fußballs.