30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Gesetz von Gay-Lussac und absolute Temperatur – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Gesetz von Gay-Lussac und absolute Temperatur

In diesem Video lernst du, wie sich Volumen und Temperatur eines Gases bei konstantem Druck verhalten. Um die Zusammenhänge zu beschreiben, wird das Gesetz von Gay-Lussac eingeführt. Außerdem wird kurz besprochen, was eine Extrapolation ist und wie mit dieser Methode die absolute Temperatur abgeleitet wird. Am Ende werden Gültigkeit und Grenzen des Modells des idealen Gases diskutiert.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, warum ein abgeschlossener Ballon bei großer Hitze platzt.
Gib an, was der absolute Nullpunkt ist und warum eine niedrigere Temperatur nicht möglich ist.
Bestimme die Temperatur des komprimierten Gases.
Bestimme das Volumen derselben Gasmenge auf Erde und Sonnenoberfläche.
Nenne das Gesetz von Gay-Lussac.
Bestimme die Temperatur und das Volumen am absoluten Nullpunkt aus den Messwerten.