30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Pretérito Indefinido: regelmäßige Formen und einige Ausnahmen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Diese Übung gibt’s bald auf dem Smartphone!

Viele unserer interaktiven Übungen sind für das Smartphone optimiert, diese leider noch nicht. Du kannst sie auf einem PC oder Tablet machen.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Pretérito Indefinido: regelmäßige Formen und einige Ausnahmen

In diesem Video lernst du die regelmäßigen Formen des pretérito indefinido sowie die Formen für "ser" und "ir". Das pretérito indefinido ist eine Vergangenheitszeit, die sehr häufig gebraucht wird. Deshalb ist es wichtig, dass du sie sicher beherrschst und die Verben möglichst problemlos konjugieren kannst. Das ist auch gar nicht so schwierig: Bei regelmäßigen -ar-Verben hängst du an den Stamm (beim Verb "tomar" wäre das z.B. "tom") einfach folgende Endungen an:

-aste

-amos
-asteis
-aron
Und bei Verben, die auf -er oder -ir enden (z.B. volver oder salir), sind folgende Endungen anzuhängen:

-iste
-ió
-imos
-isteis
-ieron

Kompaktwissen Spanisch, 1. Auflage. Klett Lerntraining GmbH:2011.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Ergänze die fehlenden Informationen zum Indefinido.
Bestimme, welche Sätze ein Verb im Indefinido enthalten.
Arbeite die Unregelmäßigkeiten der Indefinido-Verben heraus.
Bestimme die Infinitive der Indefinido-Formen.
Zeige auf, welche Personalpronomen zu welchen Indefinido-Formen passen.
Bilde die korrekten Indefinido-Formen.