30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Mondfinsternis – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Diese Übung gibt’s bald auf dem Smartphone!

Viele unserer interaktiven Übungen sind für das Smartphone optimiert, diese leider noch nicht. Du kannst sie auf einem PC oder Tablet machen.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Mondfinsternis

Der Mond regiert die Nacht. Doch gibt es Nächte an denen der Mond fast verschwindet. Dieses Phänomen wird allgemein als Mondfinsternis bezeichnet. Und genau das ist das Thema dieses Lernvideos. Wir wollen die Entstehung und das Aussehen einer Mondfinsternis besprechen und schauen uns auch kurz spezielle Voraussetzungen hierfür an. Natürlich werde ich dir am Ende auch ein paar interessante Fakten über die verdunkelten Zeiten des Mondes erzählen, damit du dieses Naturspektakel noch besser verstehst!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib die richtigen Aussagen zur Mondfinsternis an.
Nenne die Unterschiede zwischen partieller und totaler Mondfinsternis.
Bewerte die Aussagen.
Benenne die Elemente.
Bestimme die Voraussetzungen für eine Mondfinsternis.
Analysiere, warum die Mondfinsternis nur selten zustande kommt.