sofatutor 30 Tage kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Liter und Milliliter – Wie rechne ich Hohlmaße um? 06:38 min

Textversion des Videos

Transkript Liter und Milliliter – Wie rechne ich Hohlmaße um?

Hey du, schön, dass du heute dabei bist. Lilli und Niko essen super gerne Eis. Aber sie gehen zu unterschiedlichen Eisdielen. Lilli schwärmt von den besonders leckeren Sorten. Aber Niko möchte vor allen Dingen runde Eiskugeln. Die sind immer so schön groß. In Lillis Eisdiele jedoch streicht der Eisverkäufer die Eiskugel immer am Rand des Eiskübels Flach ab. Er benutzt den Eisportionierer wie ein Hohlmaß. Was stellst du dir unter Hohlmaßen vor? Sie haben natürlich etwas mit messen zu tun. Ein Hohlmaß gibt an, wie viel in einen hohlen leeren Behälter passt. Hohlmaße nennt man auch Rauminhalte. Sie geben also an, welcher Inhalt in einem bestimmten Raum, zum Beispiel in ein Gefäß passt. Hohlmaße werden meist in den Einheiten Liter und Milliliter angegeben. Du kennst viele Gefäße, deren Hohlmaße du dir bestimmt vorstellen kannst. Die Packung Milch, ein Liter. Der Putzeimer, zehn Liter. Die große Gartengießkanne, zehn Liter. Das Glas Limo, meist null Komma zwei Liter, 200 Milliliter. Die Wasserflasche, oft 750 Milliliter, manchmal aber auch ein Liter, oder sogar ein Komma fünf Liter. Den Messbecher, für das abmessen von Flüssigkeiten oder zum Beispiel von Mehl zum Backen. Er fasst häufig zwei Liter Inhalt. Wir werden uns mit Litern und Millilitern befassen. Es gibt zwar auch noch Hektoliter, Deziliter und Zentiliter, aber uns reichen hier die beiden Maßeinheiten Liter und Milliliter für die Hohlmaße. Die Umrechnung ist ganz einfach. Merke dir. Ein Liter gleich 1000 Milliliter. Ein Milliliter gleich 0,001 Liter. M steht für Mille und bedeutet immer 1000. Folgende Angaben sind auch noch wichtig. Ein dreiviertel Liter gleich 750 Milliliter, ein halber Liter gleich 500 Milliliter, ein viertel Liter gleich 250 Milliliter, ein achtel Liter gleich 125 Milliliter. Schauen wir uns das mithilfe von ein paar Aufgaben noch einmal genauer an. Schreibe in Liter um. Nutze dazu die Tabelle. 234 Milliliter. Das Komma trennt Liter und Milliliter. Null, zwei, drei, vier. 243 Milliliter sind also 0,234 Liter. 56 Milliliter. In die Tabelle schreibst du das so. Null, null, fünf, sechs. 56 Milliliter sind also 0,056 Liter. Jetzt machen wir es umgekehrt und schreiben Liter in Milliliter um. 0,3 Liter. Das kannst du besser sehen, wenn du bei 0,3 Liter die beiden endnullen dran hängst. 0,3 Liter gleich 0,300 Liter. Beim Umrechnen von Liter in Milliliter musst du mit 1000 multiplizieren, damit du das Ergebnis in Milliliter erhältst. Dann rückt das Komma um drei Stellen nach rechts. Siehst du, so. 0,3 Liter gleich 300 Milliliter. Jetzt wollen wir das Umrechnen noch einmal kreuz und quer üben. Aber das ist gar nicht so schwer. Wir füllen in folgender Tabelle die Lücken aus. 6,75 Liter sind gleich. Wir rechnen 6,75 mal 1000. Und richtig, das Ergebnis ist 6750 Milliliter. 2750 Milliliter? Erinnerst du dich an die Tabelle von vorhin? Genau. Zwei, sieben, fünf, null. Das Komma trennt Liter und Milliliter. Wir kommen also auf 2,75 Liter. Und bei 9, 045 Liter? Auch hier rechnen wir mal 1000 und kommen auf 9045 Milliliter. 9800 Milliliter. Wieder stellen wir uns die Tabelle vor. Neun, acht, null, null. Das Komma trennt Liter und Milliliter. Das Ergebnis ist also 9,8 Liter. Ich denke du konntest zusammen mit Lilli und Niko super die Hohlmaße umwandeln. Die beiden wollen jetzt zusammen Eis essen gehen und dabei besonders auf Hohlmaßen achten. Du kannst dir einfach merken, ein Liter gleich 1000 Milliliter. Ein Milliliter gleich 0,001 Liter. Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht, Tschüss.

66 Kommentare
  1. toll
    hab lust auf runde eiskugeln

    Von Decotrade, vor 15 Tagen
  2. Hallo Teschteacher,,
    Sie würden mir sehr weiterhelfen, wenn Sie mir die Zeitangabe aus dem Video nennen, an der der Fehler auftritt. So kann der Fehler schnellstmöglich korrigiert werden. Falls der Fehler in der Übung aufgetreten ist, nennen Sie mir bitte die Aufgabennummer. Vielen Dank für Ihre Hilfe.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v. L.C., vor 5 Monaten
  3. Der Anfang ist super! Leider stimmt das mit der Umrechnung nicht ganz... Man kann nicht z.B. 0,3l x 1000 = 300ml schreiben. Dann stimmt die Gleichung nicht mehr!

    Von Teschteacher, vor 5 Monaten
  4. das war eine super Erklärung

    Von Henriettehazel Nagel, vor 5 Monaten
  5. 😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐😐

    Von Barbara 62, vor 5 Monaten
Mehr Kommentare

Liter und Milliliter – Wie rechne ich Hohlmaße um? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Liter und Milliliter – Wie rechne ich Hohlmaße um? kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie viele Milliliter sind es jeweils? Gib an.

    Tipps

    Denke daran: 1 Liter sind 1000 Milliliter.

    Lösung

    1 l ist genauso viel wie 1000 ml.

    • $\frac{3}{4}$ l sind genauso viel wie 750 ml.
    • $\frac{1}{2}$ l sind genauso viel wie 500 ml.
    • $\frac{1}{4}$ l sind genauso viel wie 250 ml.
    • $\frac{1}{8}$ l sind genauso viel wie 125 ml.
    Sehr häufig braucht man diese Angaben beim Backen und Kochen. Merke dir sie also gut.

  • Wie viele Liter oder Milliliter sind es jeweils? Beschrifte.

    Tipps

    Wenn du 234 ml in Liter (l) umrechnen willst, kannst du das wie in dieser Tabelle machen. 234 ml sind also 0,234 l.

    Lösung

    Wenn du Liter (l) in Milliliter (ml) umrechnen willst, musst du mal 1000 rechnen. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach rechts, weil die 1000 genau drei Nullen hat. Also ist

    • 6,75 l $\cdot$ 1000 = 6750 ml
    • 9,045 l $\cdot$ 1000 = 6045 ml.
    Wenn du Milliliter (ml) in Liter (l) umrechnen willst, musst du durch 1000 teilen. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach links, weil die 1000 genau drei Nullen hat. Also ist
    • 2750 ml : 1000 = 2,75 l
    • 9800 ml : 1000 = 9,8 l.

  • Was verbraucht am meisten Wasser? Prüfe.

    Tipps

    Beim Umrechnen von Liter in Milliliter rechnest du mal 1000. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach rechts.

    Beim Umrechnen von Milliliter in Liter teilst du durch 1000. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach links.

    Lösung

    Wir müssen alle Zahlen auf die gleiche Einheit bringen. Erst dann können wir die Zahlen vergleichen.

    • 7 l sind genauso viel wie 7000 ml.
    • 7000 ml bleiben 7000 ml.
    • 3 l sind genauso viel wie 3000 ml.
    • 39000 ml bleiben 39000 ml.
    Die größte Zahl ist 39000 ml. Also wird beim Baden und Duschen am meisten Wasser verbraucht.

  • Wie heißen die Angaben in Liter oder Milliliter? Bestimme.

    Tipps

    Denke daran: Wenn du von Liter in Milliliter umrechnen möchtest, musst du mal 1000 rechnen. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach rechts.

    Denke daran: Wenn du von Milliliter in Liter umrechnen möchtest, musst du durch 1000 teilen rechnen. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach links.

    Wenn du 234 ml in Liter (l) umrechnen willst, kannst du das wie in dieser Tabelle machen. 234 ml sind also 0,234 l.

    Lösung

    Wenn du von Liter in Milliliter umrechnen möchtest, musst du mal 1000 rechnen. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach rechts.

    • 8,705 l sind also 8705 ml.
    • 0,048 l sind also 48 ml.
    Wenn du von Milliliter in Liter umrechnen möchtest, musst du durch 1000 teilen. Das Komma verschiebt sich dann um drei Stellen nach links.
    • 7002 ml sind also 7,002 l.
    • 3300 ml sind also 3,3 l.

  • Wieviel passt ungefähr in die Gefäße? Gib es an.

    Tipps

    Überlege dir, wie viel ungefähr in jedes Gefäß passt. Befülle die Gefäße zu Hause doch selbst einmal mit Wasser und messe zum Beispiel mit einem Messbecher, wie viel Wasser nun in ihnen ist.

    Lösung

    Das Hohlmaß von einem Gefäß gibt an, wie viel in das Gefäß hinein passt.

    1. In eine Packung Milch passt 1 Liter Milch. Also ist das Hohlmaß einer Milchpackung 1 Liter.
    2. In einen Eimer mit Wasser passen ungefähr 10 Liter hinein. Also ist das Hohlmaß eines Eimers 10 Liter.
    3. In eine Gießkanne passen 10 Liter hinein. Also ist das Hohlmaß einer Gießkanne 10 Liter.
    4. In ein Trinkglas passen 200 Milliliter oder 0,2 Liter. Also ist das Hohlmaß von einem Trinkglas 0,2 Liter.
    5. In eine kleine Wasserflasche passen ungefähr 0,75 Liter. Also ist das Hohlmaß einer Wasserflasche 0,75 Liter.
    6. In einen Messbecher kann man bis zu 2 Liter füllen. Also ist das Hohlmaß von einem Messbecher 2 Liter groß.
  • Wieviel müssen Tina und ihre Mutter von den einzelnen Sachen kaufen? Berechne.

    Tipps

    Denke daran, dass 1 Liter = 1000 Milliliter sind.

    Lösung

    In jeder Milchpackung sind 1 l oder 1000 ml Milch. Tina und ihre Mutter brauchen 1300 ml Milch. Sie können nur ganze Packungen kaufen und müssen also 2 Packungen Milch kaufen.

    Von der Sahne brauchen Tina und ihre Mutter 2 Packungen: In jeder Packung sind 200 ml Sahne, in 2 Packungen sind
    2 $\cdot$ 200ml = 400ml Sahne.

    In einem Glas Brühe sind 500 ml Brühe. Sie brauchen nur 50 ml. Ein Glas Brühe reicht also aus.