sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Hitlers Weg zur Macht

Auf welche Volksgruppen zielt Hitler bei seinen Reden besonders ab?

  • Auf die deutschen Bauern, die ärmeren Arbeiter, Soldaten und alle von der Demokratie enttäuschten.
  • Auf die reichen Großstädter und Großgrundbesitzer, die auch schon im ersten Weltkrieg die Drahtzieher in Deutschland waren
  • Er appelliert vorallem an Familienväter, die durch die Finanzkrise in die Bredouille geraten waren.
Bewertung

Ø 4.6 / 5 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Wissenswelt

Hitlers Weg zur Macht

lernst du in der 9. Klasse - 10. Klasse - 11. Klasse - 12. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung Hitlers Weg zur Macht

Der Aufstieg Adolf Hitlers zum Kandidaten für die Reichskanzler-Wahl ging relativ schnell von statten. Nachdem er wegen Hochverrat wegen des Münchener Putsches ins Gefängnis geworfen wurde, wurde er aufgrund von Druck seitens seiner Anhänger am Weihnachtsabend darauf wieder freigelassen. Das Buch, das er während seines Aufenthalts geschrieben hat, wird die Grundlage seiner Partei-Ideologie. Welche Inhalte bietet das Buch? Welche Aktionen bringen Hitler am Ende auf die Position des Kanditaten für den Reichskanzler-Platz? Welche Art Rhetorik pflegt er in seinen Reden? Das alles und mehr findest du in diesem Video.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.887

Lernvideos

44.205

Übungen

38.790

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden