Schulausfall:
sofatutor 30 Tage kostenlos nutzen

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Verkehrsmittel in Frankreich – les moyens de transport en France 09:48 min

Verkehrsmittel in Frankreich – les moyens de transport en France Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Verkehrsmittel in Frankreich – les moyens de transport en France kannst du es wiederholen und üben.

  • Ergänze die Endungen des Verbs prendre im Präsens.

    Tipps

    Attendre wird ähnlich gebeugt.

    Lösung

    Das Verb prendre hat die Endungen -s, -s, -, -ons, -ez, -ent im Präsens. Das Verb hat drei verschiedene Stämme: prend-, pren- und prenn-.

  • Bestimme den Artikel.

    Tipps

    L' steht vor jedem Nomen, das mit einem Vokal anfängt.

    Das h wird auf Französisch nicht ausgesprochen, man konzentriert sich also auf den darauffolgenden Vokal.

    Lösung

    Die meisten Verkehrsmittel sind männlich auf Französisch. Aber la voiture, la moto sind weiblich. Pass auf l' auf! Wenn ein Wort mit einem Vokal oder einem h anfängt, wird der Artikel apostrophiert.

  • Ermittle die korrekte Antwort.

    Tipps

    Suche dir die Antwort aus, die am meisten Sinn ergibt.

    Es sind auch mehrere Antworten möglich.

    Lösung

    Nach dem Verb prendre benutzt man ein direktes Objekt, das heißt, es gibt keine Präposition danach. Die Antwort beginnt also immer direkt mit dem Artikel.

    In die Schule kann man mit dem Fahrrad (le vélo) fahren, das Boot und das Flugzeug sind eher ungeeignet.

    In den Urlaub fährt man mit dem Flugzeug (l'avion) und den Zug (le train).

    Man fährt selten mit dem Flugzeug oder dem Boot ins Restaurant, sondern eher mit dem Taxi.

    Um in den Supermarkt zu gehen, nimmt man in der Regel das Auto (la voiture), aber mit dem Bus geht es natürlich auch.

  • Ermittle das passende Verkehrsmittel.

    Tipps

    Ergänze so, dass es auch Sinn ergibt. Nach Mexiko wird man bestimmt nicht zu Fuß laufen.

    Schau dir an, was für ein Wort vor der Lücke steht.

    Lösung

    In dieser Aufgabe ist es wichtig, sich die Umgebung der Lücke genauer anzuschauen. Nach l' kann nur ein Nomen mit Vokal oder h kommen, also nur avion und hélicoptère. Nach Mexiko wird man mit einem Flugzeug fliegen (Satz eins), und auf einen Vulkan mit einem Hubschrauber (Satz fünf).

    Nach der Präposition à kommt ein Verkehrsmittel, bei dem man draußen ist, also vélo oder pied. Nehmen (prendre) kann aber nur das Fahrrad, nicht seinen Fuß. Deswegen läuft man im Satz drei und im Satz vier radelt man.

    Nach der Präposition en kommt ein Verkehrsmittel, in dem man drinnen sitzt, also zum Beispiel ein Auto (la voiture), so wie im Satz zwei.

  • Gib diese Verkehrsmittel an.

    Tipps

    Stütze dich auf Ähnlichkeiten im Deutschen oder Englischen.

    Lösung

    Viele Wörter für Verkehrsmittel sind mit dem Deutschen verwandt: le bus, le tram, le bateau oder mit dem Englischen: le train, l'hélicoptère. Merke dir immer den Artikel, der einhergeht.

  • Bestimme das gehörte Verkehrsmittel.

    Tipps

    Denk an l'.

    Der Zug wird wie im Englischen geschrieben.

    Lösung

    Nach New-York fliegt man. Vergiss nicht, dass avion mit einem Vokal anfängt und deswegen der Artikel zu l' wird (Satz zwei), genauso wie hélicoptère im Satz vier. Hubschrauber landen auf Krankenhäusern. Train wird genauso wie auf Englisch geschrieben. Bateau schreibt man mit -eau, obwohl man nur [o] hört.

    Hör dir nach dieser Aufgabe nochmals den Hörtext an und sprich die Sätze nach!