30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Am Bahnhof – à la gare 05:22 min

Am Bahnhof – à la gare Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Am Bahnhof – à la gare kannst du es wiederholen und üben.

  • Gib die Bedeutung dieser Wörter an.

    Tipps

    Ein Substantiv wird mit einem Substantiv übersetzt.

    Lösung

    Aller bedeutet gehen, retourner bedeutet zurückkehren, deswegen sagt man un aller-retour, wenn man eine Fahrkarte hin und zurück bestellt. Eine einfache Fahrt klingt wie auf Deutsch: un aller simple.

    Kennst du die BVG in Berlin? So kannst du dir drei wichtige Wörter auf Französisch im Bahnhof merken: le billet [Fahrkarte], la voie [das Gleis] und la gare [der Bahnhof].

    Payer erkennst du aus dem Englischen (to pay).

  • Gib wieder, was man in Frankreich am Bahnhof beachten muss.

    Tipps

    Vor dem Bahnsteig steht immer ein Entwerter.

    Lösung

    In Frankreich stehen vor den Bahnsteigen Entwerter, denn man muss seine Fahrkarte vor dem Einsteigen unbedingt entwerten. Falls du es doch vergessen haben solltest, kannst du immer noch deine Fahrkarte dem Schaffner im Zug vorzeigen.

  • Nenne die Endungen des Verbs payer.

    Tipps

    Das Verb payer wird ganz regulär gebeugt. Es ist ein Verb auf -er.

    Lösung

    Das Verb payer gehört zu der Klasse der Verben auf -er und ist damit regelmäßig. Du nimmst im Präsens einfach -er weg und setzt die Endungen: -e, -es, -e, -ons, -ez, -ent hinten dran.

  • Arbeite die Frage heraus.

    Tipps

    Hier ein paar Fragewörter: où, quand, à quelle heure, comment, quel.

    Lösung

    Wenn in der Antwort eine Ortsangabe steht, fragt man [wo].

    Wenn man nach der Art und Weise der Zahlung fragt, benutzt man das Fragewort comment.

    Wenn man nach der Uhrzeit fragt, fängt man mit à quelle heure an.

    Wenn man nach dem Zug fragt, den man nehmen möchte, benutzt man das Fragewort quel.

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, um höflich nach etwas zu fragen: souhaitez-vous, aimeriez-vous und voudriez-vous.

  • Ermittle die Antwort auf diese Fragen am Schalter.

    Tipps

    Désirez-vous könnte man durch aimeriez-vous oder voudriez-vous ersetzen.

    Orientiere dich an den Fragewörtern.

    Lösung

    Quand [wann] bedingt eine Antwort mit einer Zeitangabe wie aujourd'hui [heute] oder demain [morgen].

    bedingt eine Antwort mit einer Ortsangabe: Paris, Marseille, Toulouse, Strasbourg...

    Zu der Frage en quelle classe kannst du die Antwort en seconde/première classe angeben.

    Im Zug kann man am Fenster (côté fenêtre) oder am Gang (côté couloir) sitzen.

    Du kannst bar (en espèces) oder mit Karte (par carte bancaire) bezahlen. Achte auf die unterschiedlichen Präpositionen, die du benutzten musst.

    A quelle heure bedingt eine Antwort mit einer Uhrzeitangabe, zum Beispiel: à 15h15.

    Bei all diesen Fragen kann man désirez-vous durch aimeriez-vous oder voudriez-vous ersetzen.

  • Ermittle das fehlende Wort in dem Dialog.

    Tipps

    Im letzten Dialog ist die Antwort in der Frage enthalten.

    Lösung

    Bei der Frage wohin man fahren möchte, antwortet man, dass man eine Hin- und Rückfahrt haben möchte: un aller-retour.

    Auf die Frage wann man fährt, gibst du eine Zeitangabe. Hier fährt der Kunde am Samstag (samedi) morgen.

    Was die Klasse betrifft, kann man in der zweiten (seconde) oder ersten (première) reisen.

    Was die Zahlart anbetrifft, wenn en steht, dann kannst du sicher sein, dass es espèces ist. Mit par verbindet man die Kartenzahlung.

    Der Zug fährt vom Gleis 13, was auf Französisch voie heißt.