30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Flächen zwischen Funktionsgraphen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Flächen zwischen Funktionsgraphen

Hallo, mein Name ist Frank. Weißt du bereits wie Flächen berechnet werden, welche unter Funktionsgraphen liegen? Ja? Dann kannst du bereits solche Aufgaben mit den Mitteln der Integralrechnung lösen und den Hauptsatz der Differential- und Integralrechnung anwenden. Nun möchte ich einen Schritt weiter gehen und dir zeigen, wie Flächen berechnet werden können, welche zwischen Funktionsgraphen liegen. Alles was du bei der Berechnung von Flächen unter Funktionsgraphen bereits gelernt hast, kannst du nun hier anwenden. Ich hoffe, dass du alles gut verstehen wirst. Viel Spaß, Dein Frank.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Berechne den Inhalt der Fläche, welche von den beiden Funktion $f(x)$ und $g(x)$ eingeschlossen wird.
Gib den Flächeninhalt an, der von den drei Funktionen eingeschlossen wird.
Berechne die Schnittpunkte der beiden Funktionen $f(x)=0,5x+1$ sowie $g(x)=x^3-2x^2-2,5x+1$.
Gib an, wie der Flächeninhalt, welcher von den beiden Funktionen $f(x)$ und $g(x)$ eingeschlossen wird, berechnet werden kann.
Ergänze das Vorgehen zur Berechnung eines Flächeninhaltes zwischen Funktionsgraphen.
Bestimme das Volumen des Dämmmaterials.