30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Voyager-Raumsonden

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Voyager-Raumsonden
lernst du in der 10. Klasse - 13. Klasse

Grundlagen zum Thema Voyager-Raumsonden

Im Sommer des Jahres 1977 startet die NASA zwei Weltraumsonden ins All. Bis heute senden sie Meßdaten zur Erde zurück.

Transkript Voyager-Raumsonden

Im Sommer des Jahres 1977 startet die NASA zwei Weltraumsonden ins All. Von Cape Canaveral in Florida aus werden die Voyager 1 und die Voyager 2 auf ihre vorbestimmten Flugbahnen gebracht. Obwohl die Voyager zwei bereits 16 Tage früher gestartet ist, erreicht die Voyager eins aufgrund ihrer höheren Geschwindigkeit nach eineinhalb Jahren zuerst das Jupitersystem und entdeckt dort zwei neue Monde: Metis und Thebe. Mit an Bord haben beide Raumsonden eine mit Gold überzogene Kupferplatte, auf der unter anderem die Position der Erde vermerkt ist um mit intelligenten, außerirdischen Lebensformen in Kontakt treten zu können. Im November 1980 trifft die Voyager 1 im Kernbereich des Saturnsystems ein, wo sie besonders den Titanmond untersuchen soll. Forscher halten es für möglich, dort Leben vorzufinden. Die dichte Gasatmosphäre macht Messergebnisse jedoch unmöglich. Die von den Sonden aufgenommenen Daten werden bis heute zurück zur Erde geschickt. Die beiden Sonden sind schon mehr als zehn Milliarden Kilometer weit entfernt.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

3.810

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.814

Lernvideos

43.860

Übungen

38.591

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden