sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Nürnberger Nachfolgeprozesse - Angeklagte im Krupp-Prozess

Welches Vergehen wurde fast allen Angeklagten vorgeworfen?

  • Ausbeutung von Kriegsgefangenen.
  • völkerrechtswidrige Forschungsversuche innerhalb des Konzerns.
  • Verstöße gegen die Humanität.
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Zeitreise

Nürnberger Nachfolgeprozesse - Angeklagte im Krupp-Prozess

lernst du in der 11. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung Nürnberger Nachfolgeprozesse - Angeklagte im Krupp-Prozess

Von 1946 - 1948 fanden in Nürnberg die sogenannten Nachfolgeprozesse der Alliierten statt. Im Rahmen der Industrieprozesse saßen die Vorstände der Firma Krupp auf der Anklagebank. Ihnen wurde unter anderm Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Last gelegt. Alfried Krupp wurde für schuldig befunden und zu 12 Jahren Haft und dem Einzug seines gesamten Vermögens verurteilt.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.889

Lernvideos

44.153

Übungen

38.739

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden