sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Der Nürnberger Prozess: Rudolf Heß

Welche Rolle hatte Rudolf Heß im nationalsozialistischem Regime?

  • Oberbefehlshaber der Wehrmacht.
  • Propagandaminister.
  • Stellvertreter Hitlers.
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Zeitreise

Der Nürnberger Prozess: Rudolf Heß

lernst du in der 11. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung Der Nürnberger Prozess: Rudolf Heß

         Rudolf Walter Richard Heß (1894-1987) war ab 1933 Reichsminister ohne Geschäftsbereich und ab 1939 Mitglied des Ministerrates für Reichsverteidigung. 1933 ernannte ihn Adolf Hitler zu seinem Stellvertreter. 1941 flog Heß nach Schottland, um Großbritannien zum Friedensschluss zu bewegen. 1946 gehörte er zu den 24 im Nürnberger Prozess angeklagten Personen. Heß wurde am 1. Oktober 1946 in zwei von vier Anklagepunkten schuldig gesprochen und zu lebenslanger Haft verurteilt, in der er 1987 durch Suizid im Kriegsverbrechergefängnis Spandau verstarb.           
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.882

Lernvideos

44.131

Übungen

38.715

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden