30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Der Nürnberger Prozess: Die Vorbereitungen

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Der Nürnberger Prozess: Die Vorbereitungen
lernst du in der 11. Klasse - 13. Klasse

Grundlagen zum Thema Der Nürnberger Prozess: Die Vorbereitungen

Vorbereitungen für den Prozess des Jahrhunderts: Der Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess

Transkript Der Nürnberger Prozess: Die Vorbereitungen

Nürnberg, 1945: Im Justizpalast in der Fürther Straße wird der Prozess des Jahrhunderts, der internationale Kriegsverbrecherprozess, stattfinden. Auf Vorschlag von General Lucius Clay, und unter Zustimmung der drei anderen Alliierten, wird Nürnberg, die Stadt einstige Stadt der Reichsparteitage, ausgewählt, da sowohl das Gerichtsgebäude wie das anschließende Gefängnis unzerstört sind. Unter Aufsicht der Amerikaner renovieren deutsche Handwerker den Saal, machen Umbauten und die Einbauten des Podiums für das Gericht, der Anklagebank, der Pressetribüne für 250 Journalisten und einer Zuschauertribüne für 120 Personen. Alle Sitze werden mit Kopfhörern versehen. Eine große Leinwand wird installiert für die Projektion von Karten, Dokumenten, Fotos und Filmen. Moderne Neonröhren und Lampen werden aufgehängt. Im September ist der Saal 600 fertig. Die vier Fahnen der Alliierten werden hinter der Richterbank angebracht. Die Generalprobe und der Prozess können beginnen. Ein Probelauf mit Erläuterungen. Ich kann Ihnen versichern, dass diese Schwierigkeiten schnell behoben werden können, und dass sie keine Bedenken haben sollten bezüglich der erfolgreichen Arbeit der mechanischen Ausrüstung. Der Erfolg hängt von den elektrischen Tonaufnahmen ab, die eine schnelle Wiedergabe ermöglichen. Das Justizgebäude mit den Fahnen der vier Alliierten. Vom 20. November 1945 bis 1. Oktober 1946 findet der Prozess des Jahrhunderts statt. Mit 21 Angeklagten, acht Richtern, 100 Anklägern, 100 Zeugen und 70 Verteidigern. Die vier Alliierten wechseln sich bei der Bewachung ab. Der Gerichtssaal und das Gefängnis unterstehen den Amerikanern, die für Sicherheit, Unterbringung und Verpflegung verantwortlich sind. Nürnberg ist zum Sperrgebiet erklärt worden. Die Zufahrtsstraßen zum Justizgebäude sind abgeriegelt. Nur mit Sonderausweis kommt man in den Justizpalast.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.154

sofaheld-Level

6.572

vorgefertigte
Vokabeln

9.496

Lernvideos

40.599

Übungen

36.327

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden