30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Der Nürnberger Prozess: Die Ankläger

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    89%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Der Nürnberger Prozess: Die Ankläger
lernst du in der 11. Klasse - 13. Klasse

Grundlagen zum Thema Der Nürnberger Prozess: Die Ankläger

Die vier Hauptankläger beim Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess waren Robert H. Jackson (USA), Roman Rudenko (UdSSR), Sir Hartley Shawcross (Großbritannien) und François de Menthon, nach dessen Rücktritt Auguste Champetier de Ribes (Frankreich).

Transkript Der Nürnberger Prozess: Die Ankläger

Der amerikanische Hauptankläger. Sein Stellvertreter, der später Senator wird. Der die Anklagedokumente besorgt hat. Die Assistenten des späteren Hauptanklägers Taylor für die zwölf Nachfolgeprozesse. Der englische Hauptankläger, der nur noch das Schlussplädoyer halten wird. Sein Stellvertreter. Der französische Hauptankläger. Sein Stellvertreter. Sein Nachfolger. Der russische Hauptankläger, ein Generalleutnant. Sein Stellvertreter, ein Oberst. Das russische Anklägerteam, vertreten von Rudenko und Wischinski. Die russischen Anklagevertreter bestanden ebenso wie die Richter aus Militärs, Juristen und Offizieren, die in Uniform auftraten und abhängig waren von den Weisungen aus Moskau. Am 28. November kommt Wischinski nach Nürnberg.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

3.649

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.814

Lernvideos

43.817

Übungen

38.543

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden