sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

1960 - Operation Eichmann

Wie nannte man die Bezeichnung von Eichmanns Amt in der NS-Zeit?

  • Staatssekretär in Judenfragen.
  • Beauftragter für Deportationsmaßnahmen.
  • Judenreferent.
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Zeitreise

1960 - Operation Eichmann

lernst du in der 11. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung 1960 - Operation Eichmann

Seine Worte sind banal. Seine Taten waren böse. Als ”Judenreferent” organisierte der damalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann die Deportation von Millionen Juden in die Vernichtungslager. Am 11. Mai spürt ihn der israelische Geheimdienst Mossad in Buenos Aires auf. Vor dem Gericht in Jerusalem jammert Eichmann: ”Ich hatte das Unglück, in diese Greuel verwickelt zu werden.” Am 1. Juni wird er hingerichtet.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.886

Lernvideos

44.192

Übungen

38.784

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden