Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Conditionnel présent – Bildung und Gebrauch

Der Conditionnel Présent ist eine Zeitform in der französischen Grammatik, die verwendet wird, um höfliche Anfragen, hypothetische Situationen und indirekte Sprechweisen auszudrücken.

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 3.4 / 27 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Conditionnel présent – Bildung und Gebrauch
lernst du im 3. Lernjahr - 4. Lernjahr - 5. Lernjahr

Conditionnel présent – Bildung und Gebrauch Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Conditionnel présent – Bildung und Gebrauch kannst du es wiederholen und üben.
  • Vervollständige die Tabelle.

    Tipps

    Die konjugierten Formen der 1. und der 2. Person Singular sehen gleich aus.

    Die längste Verbform gehört zu der 3. Person Plural.

    Lösung

    Hier siehst du noch einmal die gesamte Konjugation des regelmäßigen Verbs regarder – (an)schauen im Conditionnel présent.

    Die Endungen -ais, -ais, -ait, -ions, -iez und -aient kennst du bereits vom Imparfait. Diese hängen wir im Conditionnel présent bei regelmäßigen Verben an den Infinitiv.
    Eine Ausnahme bilden Verben auf -re, zum Beispiel vendre – verkaufen, bei denen die Endungen hinter das r gesetzt werden. In diesen Fällen wird das Endungs-e weggelassen: vendrevendr-je vendrais.

  • Stehen die Verben im Conditionnel présent, im Futur simple oder im Imparfait?

    Tipps

    Es gibt jeweils zwei Verbformen im Conditionnel présent, im Imparfait und im Futur simple.

    Die Endungen des Futur simple sind -ai, -as, -a, -ons, -ez und -ont.

    Lösung

    Das Imparfait, das Futur simple und das Conditionnel présent sind sich recht ähnlich. Deshalb ist es sehr wichtig, sie unterscheiden zu können.


    Zum Imparfait gehören:

    • tu dormais → Verb dormir – schlafen
    • vous lisiez →Verb lire – lesen

    Gebildet wird das Imparfait mit dem Stamm der nous-Form des Présent und den Endungen -ais, -ais, -ait, -ions, -iez und -aient.


    Zum Futur simple gehören:

    • elle finira → Verb finir – beenden
    • ils mangeront → Verb manger – essen

    Diese Zeitform wird mit den Endungen -ai, -as, -a, -ons, -ez und -ont gebildet, die bei regelmäßigen Verben an den Wortstamm des Futur simple gehängt werden. Der Wortstamm gleicht zumeist dem Infinitiv, aber bei Verben auf -re fällt das e weg. Bei unregelmäßigen Verben bleiben die Endungen gleich, aber werden an einen veränderten Wortstamm angehängt.


    Zum Conditionnel présent gehören:

    • tu aimerais →Verb aimer – lieben/mögen
    • nous regarderions → Verb regarder – (an)schauen

    Im Conditionnel présent werden die Endungen des Imparfait bei regelmäßigen Verben an den Wortstamm (Infinitiv des Verbs, aber Wegfall des e bei Verben auf -re) angehängt und bei unregelmäßigen Verben verwenden wir dieselben veränderten Verbstämme wie im Futur simple.

  • Welcher Wortstamm gehört zum Conditionnel présent des jeweiligen Verbs?

    Tipps

    Bei manchen Verben, etwa aller – gehen und être – sein, sieht der Wortstamm dem Infinitiv überhaupt nicht ähnlich.

    Der Wortstamm der unregelmäßigen Formen im Conditionnel présent endet immer mit einem r.

    Lösung

    Die richtigen Wortstämme im Conditionnel présent lauten:

    • pouvoir – können: pourr-
    • aller – gehen: ir-
    • venir –kommen: viendr-
    • être – sein: ser-
    • faire – machen: fer-

    All diese Verben haben unregelmäßige Formen im Conditionnel présent. Daher ist es wichtig, sich die veränderten Wortstämme der unregelmäßigen Verben gut zu merken.

  • Ergänze die Verbformen des Conditionnel présent.

    Tipps

    „In den Urlaub fahren“ können wir im Französischen mit partir en vacances übersetzen.

    Der Wortstamm von venir – kommen ist viendr-.

    Lösung

    So lauten die vollständigen Sätze:

    1. Nous partirions en vacances si nous avions le temps. – Wir würden in den Urlaub fahren, wenn wir Zeit dafür hätten.

    2. Je pensais qu'Abeni viendrait à 16h. – Ich dachte, dass Abeni um 16 Uhr kommen würde.

    3. Tu voudrais aller au cinéma avec moi ce soir ? – Möchtest du heute Abend mit mir ins Kino gehen?

    4. Comme entrée, nous aimerions la salade et la soupe. – Als Vorspeise hätten wir gern den Salat und die Suppe.

    5. Est-ce que vous pourriez m'aider ? – Könntet ihr mir helfen?

    Die Verben venir – kommen, vouloir – wollen und pouvoir – können sind unregelmäßige Verben: Hier verändert sich im Conditionnel présent der Stamm.

  • Welche Verbform steht im Conditionnel présent?

    Tipps

    Regelmäßige Verben bilden das Conditionnel présent mit dem Infinitiv des Verbs und den Endungen des Imparfait.

    Die Endungen sind:

    • -ais
    • -ais
    • -ait
    • -ions
    • -iez
    • -aient

    Lösung

    Die Konjugation des Verbs aimer – lieben im Conditionnel présent ist:

    • j'aimerais
    • tu aimerais
    • il/elle/on aimerait
    • nous aimerions
    • vous aimeriez
    • ils/elles aimeraient

    In der Übung finden sich neben der Form aimerait im Conditionnel présent auch Verbformen, die zu den folgenden Zeiten gehören:


    Diese Konjugation von aimer zählt zum Imparfait:

    • j'aimais
    • tu aimais
    • il/elle/on aimait
    • nous aimions
    • vous aimiez
    • ils/elles aimaient

    Hier siehst du das Verb aimer im Présent:

    • j'aime
    • tu aimes
    • il/elle/on aime
    • nous aimons
    • vous aimez
    • ils aiment

    Und so wird das Verb aimer im Futur simple konjugiert:

    • j'aimerai
    • tu aimeras
    • il/elle/on aimera
    • nous aimerons
    • vous aimerez
    • ils/elles aimeront

  • Vervollständige die Sätze mit dem Conditionnel présent.

    Tipps

    Die Verben aller, être und avoir haben einen unregelmäßigen Stamm im Conditionnel présent:

    • aller: ir-
    • être: ser-
    • avoir: aur-

    Das sind die deutschen Übersetzungen der Übungsätze:

    1. S'il faisait mauvais temps, on _____ (aller) au cinéma. – Wenn das Wetter schlecht ist, gehen wir ins Kino. / Bei schlechtem Wetter gehen wir ins Kino.

    2. Il _____ (être) aussi heureux que toi. – Er wäre genauso glücklich wie du.

    3. _____ -vous (avoir) une idée de cadeau pour Paul ? – Hättet ihr eine Geschenkidee für Paul?

    4. Nous _____ (aimer) te rapporter un souvenir de vacances. – Wir möchten dir gern ein Urlaubssouvenir mitbringen.

    5. Tu _____ (inviter) Claire à ton anniversaire ? – Würdest du Claire zu deinem Geburtstag einladen?

    Lösung

    Das sind die vollständigen Sätze:

    1. S'il faisait mauvais temps, on irait au cinéma. – Wenn das Wetter schlecht ist, gehen wir ins Kino. / Bei schlechtem Wetter gehen wir ins Kino.

    2. Il serait aussi heureux que toi. – Er wäre genauso glücklich wie du.

    3. Auriez-vous une idée de cadeau pour Paul ? – Hättet ihr eine Geschenkidee für Paul

    4. Nous aimerions te rapporter un souvenir de vacances. – Wir möchten dir gern ein Urlaubsouvenir mitbringen.

    5. Tu inviterais Claire à ton anniversaire ? – Würdest du Claire zu deinem Geburtstag einladen?