30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Alltagstexte und Bewerbungen schreiben und verstehen

Kleinanzeigen, eMails, Bewerbungen auf Französisch? Verbessere deine Lese- und Schreibkompetenz für Alltagstexte!

Alle Lernjahre

Themenübersicht in Alltagstexte und Bewerbungen schreiben und verstehen

Alltagstexte auf Französisch verfassen

Die französische Sprache zu erlernen bedeutet auch, sich im französischsprachigen Alltag zurechtzufinden. Dazu solltest du zum Beispiel wissen, wie man eine Postkarte schreibt. Du fährst bald in den Urlaub und würdest gern deiner Tante aus Québec oder deinem französischen Austauschpartner eine Karte schreiben? Dazu schauen wir uns heute zusammen mal ein Beispiel an. Juliette schreibt ihrem Cousin aus der Côte d'Azur:

2_0001_postkarte.jpg

Eine Postkarte schreiben - écrire une carte postale


Villefranche, le 25 juillet 2018
Salut Paul !
Ça va, toi ? Je t’écris de la Côte d'Azur. On passe des vacances merveilleuses ! On fait beaucoup de choses. Hier, on est allé à la plage pour nager, c’était super ! Le soir, on a mangé des crêpes, mon repas préféré. J’ai pris un cours de plongée pendant une semaine, j’ai adoré ! J’espère que toi aussi, tu as passé de bonnes vacances.
Bises et à bientôt,
Juliette


Villefranche, 25. Juli 2018
Hallo Paul!
Wie geht es dir? Ich schreibe dir von der Côte d'Azur. Wir verbringen hier fabelhafte Ferien! Wir unternehmen viel. Gestern sind wir am Strand schwimmen gegangen, es war super! Am Abend haben wir Crêpes gegessen, mein Lieblingsessen. Ich habe einen einwöchigen Tauchkurs gemacht und es geliebt! Ich hoffe, dass du auch schöne Ferien hast.
Küsschen und bis bald,
Juliette

Das Datum steht oben rechts auf der Postkarte. Die Begrüßung Salut passt hier gut, du könntest aber auch Cher / Chère (Lieber / Liebe), gefolgt vom Namen des Empfängers, verwenden. Juliette schreibt hier im Passé Composé, weil sie von vergangenen Ereignissen berichtet. Bises, Bisous oder auch Grosses bises bedeutet „Küsschen“ und ist im Französischen als herzliche Verabschiedung sehr üblich. Auf der rechten Seite der Postkarte steht natürlich die Adresse des Empfängers.

Vielleicht hast du bald Geburtstag und willst deine Freunde zu einer Party einladen? Dann schau dir an, wie man auf Französisch Einladungen verfasst.

Briefe schreiben - écrire une lettre

Nun möchtest du zum ersten Mal einen Brief oder eine E-Mail an deinen französischen Brieffreund schreiben und fragst dich, wie man das denn anstellt? Wie in Deutschland unterscheidet man in Frankreich zwischen einem lettre informelle, einem persönlichen Brief, den man an Freunde oder Verwandte verschickt, und einem lettre formelle, dem Geschäftsbrief oder offiziellen Schreiben. Wie ein lettre informelle aufgebaut ist, kannst du hier an einigen beispielhaften Formulierungen sehen:

Anrede:

  • Cher / Chère ... (Lieber / Liebe ...)
  • Mon cher Claude / Ma chère Marie (Mein lieber Claude / Meine liebe Marie)
  • Salut ... (Hallo ...)
  • Merci pour ta lettre. (Danke für deinen Brief.)

Hauptteil:

Hier kannst du frei erzählen, was der Empfänger erfahren soll. Natürlich sollte man auch hier auf möglichst korrekte Grammatik achten.

Schluss:

  • Écris-moi vite, s'il te plaît ! (Schreib mir bitte schnell zurück!)
  • Donne le bonjour à ta famille. (Richte deiner Familie viele Grüße aus.)
  • Bises. (Küsschen.)
  • À plus ! (Bis später!)
  • À demain ! (Bis morgen!)
  • Amicalement ! (Liebe Grüße!)
  • Ton copain Claude / Ta copine Marie. (Dein Freund Claude / Deine Freundin Marie.)

Warum legst du nicht schon mal mit dem Schreiben los? Auch den Aufbau von Biographien kannst du übrigens hier kennen lernen.

Bewerbungsschreiben verfassen – écrire une lettre de candidature

Lust auf ein Praktikum oder einen Sommerjob in Frankreich? Ein Bewerbungsschreiben auf Französisch zu verfassen klingt zunächst wie ein schwieriges Unterfangen. Aber du brauchst dir keine Sorgen zu machen, denn eine ausführliche Zusammenfassung und viele detaillierte Erklärungen werden dir dabei helfen, ein erfolgreiches Bewerbungsschreiben zu erstellen und auch deinen Lebenslauf auf Französisch übersichtlich und verständlich zu verfassen.

Lebenslauf.jpg

Das französische Anschreiben ähnelt inhaltlich dem deutschen, es sollte nicht länger als eine Seite sein und in einem höflichen Umgangston geschrieben werden. Bevor du anfängst zu schreiben, solltest du die zuständige Kontaktperson herausfinden, um sie persönlich ansprechen zu können. Deine Adresse sowie deine Kontaktdaten sollten sich links befinden, die des Empfängers rechts. Fasse dann deine bisherigen Erfahrungen und deinen Kenntnisstand zusammen. Welche Fähigkeiten hast du? Und welche Ziele? Am Schluss bittest du um ein Vorstellungsgespräch. Schauen wir uns einige Ausdrücke an, die du im Anschreiben verwenden kannst:

  • Je vous écris en réponse à l'annonce parue sur... (Bezugnehmend auf Ihre Anzeige auf... schreibe ich Ihnen...)
  • Vous cherchez actuellement un responsable de... (Sie suchen derzeit einen / eine Verantwortliche(n) für...)
  • Je suis particulièrement interessé(e) par cet emploi car ... (Die Stelle ist für mich von großem Interesse, da... )
  • À travers de mes diverses expériences professionnelles, j'ai acquis... (Durch meine zahlreichen beruflichen Erfahrungen habe ich ... erworben.)
  • Bien que je n'ai pas encore d'expérience en ..., j'ai eu ... (Zwar kann ich noch keine Erfahrung in ... vorweisen; dafür habe ich ... erworben.)
  • Je me tiens personnellement à votre disposition pour vous apporter plus de détails ou discuter du poste. (Ich würde mich sehr über die Gelegenheit freuen, weitere Details zu der Position mit Ihnen persönlich zu besprechen.)
  • Veuillez trouver mon CV ci-joint. (Anbei erhalten Sie meinen Lebenslauf.)
  • Je vous prie d'agréer, Madame / Monsieur, l'expression de mes sentiments distingués. (In Erwartung Ihrer Antwort akzeptieren Sie bitte, gnädige(r) Frau / Herr, den Ausdruck meiner Hochachtung. → Mit freundlichen Grüßen.)

Hoffentlich fühlst du dich nun ein wenig besser auf das Verfassen von französischen Alltagstexten vorbereitet. Im Thema Kleinanzeigen verstehen kannst du auch deine Lesekompetenz in diesem Bereich verbessern und spezifisches Vokabular dazu lernen.

Bonne chance !