30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Färben von Natur- und Kunstfasern – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Färben von Natur- und Kunstfasern

Hallo und herzlich willkommen! Das Färben von Naturstoffen beherrschte man schon im Altertum. Aus den Grundfarben Rot, Gelb und Blau lassen sich alle Farben durch Mischen herstellen. Im Ergebnis der Industrialisierung und der Entdeckung von Kunstfasern wurde die Entwicklung neuer Färbeverfahren notwendig. Im Video stelle ich die wichtigsten davon in komprimierter Form vor. Jede Faser ist nur mit bestimmten Verfahren färbbar. Ich benenne die Zuordnungen und unternehme den Versuch, Gesetzmäßigkeiten dafür zu formulieren. Abschließend beantworten wir die Frage, welche Textilien unter häuslichen Bedingungen färbbar sind. Viel Spaß!

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Färbeverfahren, die für folgende Textilstrukturen besonders gebräuchlich sind.
Erkläre, wie die einzelnen Färbeverfahren funktionieren.
Entscheide, zu welcher Farbstoffklasse das Kongorot gehört.
Erläutere das Verfahren der Küpenfärbung.
Nenne einige Färbeverfahren für Textilien.
Begründe, warum Stoffe farbig sind.