30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Das Milchstraßensystem – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Das Milchstraßensystem

Schon im Altertum kannte man sie und ihr Name beruht auf einem Mythos der Griechen – die Milchstraße. Man sagt dazu auch Galaxis. Ihre Form ist einprägsam und ihr könnt sie leicht skizzieren. Damit ihr euch nicht mit großen Zahlen herumplagen müsst, erkläre ich euch die Einheit „Parsec“. Damit könnt ihr die Galaxis gut beschreiben. Außer der Scheibe und der Zentralregion besitzt sie noch Spiralarme. Für das Verständnis der Milchstraße ist der Begriff der differenziellen Rotation wichtig. Zuletzt erkläre ich euch noch, was Halo und Korona bedeuten. Dann haben wir alle Bestandteile des Milchstraßensystems beieinander. Viel Spaß beim Schauen des Videos!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Verbildliche eine Parallaxensekunde.
Beschreibe den Aufbau der Milchstraße.
Erkläre die Entdeckung der Korona.
Erkläre den Begriff Spiralarm.
Nenne Aussagen über die Milchstraße.
Berechne, wie viele Jahre Licht braucht, um die Scheibe der Milchstraße zu durchqueren.