30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Inkreisradius von Dreiecken – Bestimmung des Radius – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Inkreisradius von Dreiecken – Bestimmung des Radius

Herzlich Willkommen zum 3. Teil der Videoreihe „ Der Inkreisradius des Dreiecks “. Es wäre von Vorteil, wenn du bereits den 2. Teil der Reihe geschaut hast, damit du weißt, wie man einen Inkreis eines Dreieckes konstruiert. Im aktuellen Video, welches den Untertitel „ Bestimmung von r “ besitzt, werden wir gemeinsam eine Formel zu Berechnung vom Inkreisradius eines Dreiecks herleiten. Hierfür benötigt ihr viel Geduld und einiges an Vorwissen. Ihr solltest euch bereits mit den Kongruenzsätzen, dem Kosinussatz, den Wurzelgesetzen und mit den Grundlagen trigonometrischer Beziehungen am rechtwinkligen Dreieck auskennen. Es hört anstrengend an, aber keine Sorge! Wir helfen dir Schritt für Schritt.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Formeln zur Berechnung des Inkreisradius eines Dreiecks.
Beschreibe die Herleitung der Formel zur Bestimmung des Inkreisradius.
Berechne den Radius des Inkreises.
Prüfe, welche der Seitenlängen für $a$ zu dem gegebenen Inkreisradius führen.
Gib an, welche Aussagen zu dem Dreieck sowie dessen Inkreis richtig sind.
Ermittle den Flächeninhalt des Inkreises.