Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Ära Stresemann

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bereit für eine echte Prüfung?

Das Ära Stresemann Quiz besiegt 60% der Teilnehmer! Kannst du es schaffen?

Quiz starten
Bewertung

Ø 3.8 / 17 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Ära Stresemann
lernst du in der 9. Klasse - 10. Klasse

Grundlagen zum Thema Ära Stresemann

Die Ära Gustav Stresemanns: Die Jahre nach der Inflation 1923 bis zur Weltwirtschaftskrise und dem Tod Stresemanns im Jahr 1929 gelten als "Die Goldenen Zwanziger".

Transkript Ära Stresemann

Der Jahreswechsel 1923/24. Die Wirtschaft erholt sich. Durch Aufbauhilfen der USA und durch die Einführung der Rentenmark unter Stresemann. Resolut beendet der Kanzler auch den Ruhrkampf. Der Vorsitzende der deutschen Volkspartei prägt die Zeit. Erst als Kanzler dann als Außenminister. Die Ära Stresemann, eine Atempause nach all den Krisenjahren. Er spricht 1926 vor dem Völkerbund, eine Art Vorläufer der Vereinten Nationen. In Genf wird Deutschland erstmals nicht mehr als Gegner, sondern als Partner angesehen. Der Deutsche und sein französischer Kollege, Briand, setzen sich mit allen Kräften für die Aussöhnung ein. Für ihre Verdienste um die Aussöhnung der beiden Nationen erhalten Gustav Stresemann und Aristide Briand, hier als Vorsitzender des Völkerbundrates, im gleichen Jahr gemeinsam den Friedensnobelpreis. 1929. Stresemann stirbt in Berlin, allerdings bleibt er der Nachwelt weniger für seine Versöhnungspolitik im Gedächtnis, als wegen des Gesellschaftsanzuges, den er mit Vorzug trug. Gestreifte Hose, graue Weste, schwarzer Sakko. Der Stresemann eben.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.392

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.945

Lernvideos

37.087

Übungen

34.333

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrkräften

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden