Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Louis XIV.

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.

Lerntext zum Thema Louis XIV.

La biographie de Louis XIV – die Biografie von Ludwig XIV.

Auf dieser Themenseite wird der französische König Louis XIV vorgestellt. In kleineren Abschnitten werden wichtige Lebensereignisse und die Bedeutung von Ludwig XIV. als Sonnenkönig präsentiert. Alle Texte sind in französischer Sprache mit deutscher Übersetzung angegeben. Abschließend findest du eine Liste mit den wichtigsten Vokabeln zu Louis XIV.

La famille de Louis XIV – die Familie von Ludwig XIV.

Louis XIV est né en 1638 et mort en 1715. Son père, Louis XIII, provenait de la famille des Bourbons. Sa mère, Anne d’Autriche, était issue de la famille des Habsbourg. Le 9 juin 1660, Louis XIV a épousé sa cousine Marie-Thérèse d’Espagne (1638–1683). Après la mort de celle-ci, il s’est remarié avec sa maîtresse, la marquise de Maintenon (1635–1719). Après le décès de Louis XIV, son arrière-petit-fils Louis XV (1710–1774) lui a succédé sur le trône de la France.

Ludwig XIV. wurde im Jahr 1638 geboren und starb 1715. Sein Vater, Ludwig XIII., entstammte der Familie der Bourbonen. Seine Mutter, Anna von Österreich, war aus der Familie der Habsburger. Am 9. Juni 1660 heiratete Ludwig XIV. seine Cousine Maria Teresa von Spanien (1638–1683). Als diese gestorben war, heiratete er seine Geliebte, die Marquise de Maintenon (1635–1719). Nach dem Tod Ludwigs XIV. folgte ihm sein Urenkel Ludwig XV. (1710–1774) auf den Thron Frankreichs.

L’enfance de Louis XIV – die Kindheit von Ludwig XIV.

L’enfance de Louis XIV a été marquée par la Fronde (1648–1653). C’était un mouvement de révolte des aristocrates contre la tendance à centraliser tous les pouvoirs dans les mains du roi. En 1643, Louis XIV a été nommé roi de France. Comme Louis XIV était encore un très jeune roi à l’âge de quatre ans seulement, sa mère Anne d’Autriche a été désignée régente par le cardinal Mazarin. À cette époque, la France et l’Espagne étaient en guerre.

Die Kindheit Ludwigs XIV. war von der Fronde geprägt. Dies war eine Aufstandsbewegung der Aristokraten gegen die Tendenz, alle Macht in den Händen des Königs zu zentralisieren. Im Jahr 1643 wurde Ludwig XIV. zum König von Frankreich ernannt. Weil Ludwig XIV. mit nur vier Jahren noch ein sehr junger König war, wurde seine Mutter Anna von Österreich vom Kardinal Mazarin als Herrscherin eingesetzt. Zu diesem Zeitpunkt herrschte Krieg zwischen Frankreich und Spanien.

Louis XIV en tant que Roi-Soleil – Ludwig XIV. als Sonnenkönig

Le mariage avec Marie-Thérèse d’Autriche, la fille du roi d’Espagne, en 1660, marque la fin de la guerre entre la France et l’Espagne. Sous Louis XIV, la monarchie a évolué vers l’absolutisme, une monarchie absolue de droit divin. Cela signifie que le roi a tous les pouvoirs par la volonté de Dieu. Plus tard, on a donc appelé Louis XIV le Roi-Soleil.

Die Hochzeit mit Maria Theresia von Österreich, der Tochter des spanischen Königs, im Jahr 1660 markiert das Ende des Kriegs zwischen Frankreich und Spanien. Unter Ludwig XIV. entwickelte sich die Monarchie zum Absolutismus, einer absoluten Monarchie nach göttlichem Recht. Das bedeutet, dass der König alle Macht nach göttlichem Willen hat. Später nannte man Ludwig XIV. deshalb auch den Sonnenkönig.

La politique de Louis XIV – die Politik Ludwigs XIV.

La politique de Louis XIV était intolérante et très stricte. Avec la révocation de l’édit de Nantes en 1685, les protestants ne pouvaient plus pratiquer librement leur religion. C’est ainsi que des émigrations massives de protestants avaient lieu vers l’Angleterre, l’Allemagne, la Hollande et la Suisse. D’autres pratiquants du protestantisme ont été tués. Selon Louis XIV tous les Français devaient être catholiques comme lui-même.

Die Politik Ludwigs XIV. war intolerant und sehr streng. Mit dem Widerruf des Edikts von Nantes im Jahr 1685 konnten die Protestanten nicht mehr frei ihre Religion ausüben. So kam es zu Massenemigrationen der Protestanten nach England, Deutschland, Holland und in die Schweiz. Andere Anhänger des Protestantismus wurden getötet. Nach Ansicht Ludwigs XIV. sollten alle Franzosen wie er selbst katholisch sein.

Ce que Louis XIV nous a donné – das Erbe Ludwigs XIV.

On connaît Louis XIV aujourd’hui avant tout pour la construction du Château de Versailles, où il vivait depuis 1682. De plus, il a beaucoup fait pour les arts qu’il protégeait. C’est ainsi que Jean-Baptiste Lully a travaillé sous les ordres de Louis XIV pour des spectacles de musique et de danse et Jean-Baptiste Molière pour le théâtre. En coopération avec Jean Baptiste Colbert, Louis XIV a travaillé au développement économique de la France. Ils ont élaboré une nouvelle politique économique, connue sous le nom de mercantilisme. Louis XIV est l’un des monarques à avoir régné le plus longtemps. Au cours de son règne, qui a duré 72 ans au total, il a mené de nombreuses guerres et a ainsi marqué les frontières que la France a encore aujourd'hui.

Heute kennen wir Ludwig XIV. vor allem für den Bau des Schlosses von Versailles, in dem er seit 1682 lebte. Außerdem hat er viel für die Künste getan, die er beschützte. So arbeitete Jean-Baptiste Lully unter Ludwig XIV. für Musik- und Tanzaufführungen und Jean-Baptiste Molière für das Theater. Gemeinsam mit Jean Baptiste Colbert arbeitete Ludwig XIV. an der wirtschaftlichen Entwicklung Frankreichs. Sie entwarfen eine neue Wirtschaftspolitik, die unter dem Namen Merkantilismus bekannt wurde. Ludwig XIV. ist einer der Monarchen, die am längsten regiert haben. Während seiner Regentschaft, die insgesamt 72 Jahre andauerte, führte er zahlreiche Kriege und manifestierte damit die Landesgrenzen, die Frankreich bis heute hat.

Le vocabulaire concernant Louis XIV – die Vokabeln zu Ludwig XIV.

Die nachstehende Vokabelliste enthält die wichtigsten Wörter und Ausdrücke rund um Ludwig XIV. in der Reihenfolge der einzelnen Textabschnitte des Lerntexts.

Französisch Deutsch
être né(e) geboren sein
être mort(e) gestorben sein, sterben
être issu(e) aus etwas hervorgehen
épouser qn. jemanden heiraten
se remarier sich wiederverheiraten
la maîtresse die Geliebte
le marquis, la marquise französischer Adelstitel
la mort, le décès der Tod
l’arrière-petit-fils (m.) der Urenkel
succéder sur le trône auf den Thron folgen
l’enfance (f.) die Kindheit
être marqué(e) par qc. von etwas geprägt sein
le mouvement de révolte die Aufstandsbewegung
la centralisation die Zentralisierung (hier: Machtkonzentration)
le pouvoir die Macht
la main die Hand
le roi der König
être nommé(e), être désigné(e) ernannt werden, eingesetzt werden
le cardinal der Kardinal
la régente die Herrscherin
à cette époque zu diesem Zeitpunkt
être en guerre im Krieg sein
le mariage die Hochzeit
célébrer qc. etwas feiern (hier: etwas markieren)
évoluer sich entwickeln
l’absolutisme der Absolutismus
signifier bedeuten
la volonté de Dieu der Wille Gottes
le Roi-Soleil der Sonnenkönig
la révocation der Widerruf
l’édit de Nantes (m.) das Edikt von Nantes
pratiquer une religion eine Religion ausüben
l’émigration (f.) die Emigration, die Auswanderung
tuer qn. jemanden töten
selon laut, nach Ansicht von
le Château de Versailles das Schloss von Versailles
le développement économique die wirtschaftliche Entwicklung
élaborer entwerfen
le mercantilisme der Merkantilismus
(neue Wirtschaftspolitik unter Ludwig XIV.)
au cours de während
le règne die Herrschaft
mener führen
la frontière die Grenze
Quellenangaben zum Thema Louis XIV
Bewertung

Ø 3.1 / 14 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
sofatutor Team
Louis XIV.
lernst du im 5. Lernjahr - 6. Lernjahr