Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Freizeitbeschäftigungen auf Französisch

Entdecke Hobbys auf Französisch mit Julie, Lucie und Simon! Sie teilen Hobbys aus den Bereichen Sport, Musik und Kunst. Lerne, wie du deine Freizeitaktivitäten auf Französisch beschreiben kannst. Spiele Tennis, singe oder male – interessiert? Mehr im folgenden Text!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.0 / 24 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Freizeitbeschäftigungen auf Französisch
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Freizeitbeschäftigungen auf Französisch Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Freizeitbeschäftigungen auf Französisch kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Freizeitbeschäftigung wird hier ausgesprochen?

    Tipps

    Instrumente und Ballsportarten werden mit jouer ausgedrückt.

    Sportarten, die kein Mannschaftssport sind, werden mit faire ausgedrückt.

    Lösung

    Für einige Hobbys gibt es einzelne Verben.
    Beispiel:

    • dessiner – zeichnen

    Freizeitaktivitäten, die Mannschaftssportarten ausdrücken, werden verwendet mit jouer à – spielen.
    Beispiel:

    • jouer au foot – Fußball spielen

    Musikinstrumente werden dagegen gebraucht mit jouer de – spielen.
    Beispiel:

    • jouer du piano – Klavier spielen

    Einzelsportarten werden ausgedrückt mit faire de – machen.
    Beispiele:

    • faire du sport – Sport machen
    • faire de la dance – tanzen

  • Bei welchen Hobbys handelt es sich um Sportarten?

    Tipps

    Für Musikinstrumenten verwenden wir jouer de.
    Für Teamsportarten und Gesellschaftsspiele nutzen wir jouer à.

    Der Ausdruck faire les courses bedeutet „einkaufen gehen“.

    Lösung

    Die Sportarten sind:

    • jouer au foot – Fußball spielen
    • faire de l'équitation – reiten
    • jouer au hockey – Hockey spielen
    • danser / faire de la danse – tanzen
    • faire du judo – Judo machen
    • jouer au basket – Basketball spielen

    Keine Sportarten sind:

    • chanter – singen
    • faire les courses – einkaufen gehen
    • lire – lesen
    • faire du théâtre – Theater spielen
    • dessiner – zeichnen
    • faire de la couture – nähen
    • jouer de la batterie – Schlagzeug spielen
    • jouer aux cartes – Karten spielen

  • Welche zwei Ausdrücke haben dieselbe Bedeutung?

    Tipps

    Die beiden Ausdrücke, die jeweils das gleiche Hobby bezeichnen, ähneln sich in der Schreibweise.

    Lösung

    Das sind die richtigen Paarungen:

    • faire de la danse = danser – tanzen
    • faire de la peinture = peindre – malen
    • faire de la natation = nager – schwimmen
    • faire de la couture = coudre – nähen

    Keinen alternativen Ausdruck mit faire de gibt es zum Verb lire – lesen.

  • Entscheide, ob à oder de genutzt wird.

    Tipps

    Übersetzung:

    • Marie macht gern Sport. Sie schwimmt und spielt Basketball.
    • Ihr Bruder fährt Fahrrad. Er fährt auch gern Skateboard oder tanzt gern.
    • Luca liebt es, Theater zu spielen, Leichtathletik zu machen und Schach zu spielen.
    • Bartosch mag Musik. Er spielt Gitarre, Klavier und Akkordeon.

    Denke daran:

    • de + le = du
    • de + les = des
    • à + le = au
    • à + les = aux

    Welcher bestimmte Artikel verwendet wird, kommt auf das darauffolgende Wort an.

    Im letzten Satz beziehen sich alle Lücken auf jouer.

    Lösung

    Erst einmal musst du entscheiden, welche Präposition verwendet wird, also à oder de:

    • Du nutzt à nach jouer bei Teamsportarten und Gesellschaftsspielen.
    • Du nutzt de nach faire und nach jouer, wenn es um ein Instrument geht.

    Welcher Artikel danach verwendet wird, hängt von Anzahl und Geschlecht des Nomens ab.


    Das ist die Lösung der Aufgabe:

    • Marie aime faire du sport. Elle fait de la natation et elle joue au basket. – Marie macht gern Sport. Sie schwimmt und spielt Basketball.
    • Son frère fait du vélo. Il aime aussi faire du skate-board ou faire de la danse. – Ihr Bruder fährt Fahrrad. Er fährt auch gern Skateboard oder tanzt gern.
    • Luca adore faire du théâtre, faire de l'athlétisme et jouer aux échecs. – Luca liebt es, Theater zu spielen, Leichtathletik zu machen und Schach zu spielen.
    • Bartosch aime la musique. Il joue de la guitare, du piano et de l'accordéon. – Bartosch mag Musik. Er spielt Gitarre, Klavier und Akkordeon.
  • Entscheide, welche Freizeitbeschäftigung mit faire und welche mit jouer ausgedrückt wird.

    Tipps

    Für Teamsportarten und Gesellschaftsspiele nutzt du jouer.

    Nach faire folgt bei Hobbys immer de, niemals à.

    Lösung

    Mit faire wird ausgedrückt:

    • faire du judo – Judo machen
    • faire de la natation – schwimmen
    • faire de l'athlétisme – Leichtathletik machen
    • faire du patinage – Schlittschuh laufen

    Das Verb faire nutzen wir vor allem mit Einzelsportarten.


    Mit jouer wird ausgedrückt:

    • jouer au foot – Fußball spielen
    • jouer aux boules – Boule spielen
    • jouer du piano – Klavier spielen
    • jouer de la guitare – Gitarre spielen

    Das Verb jouer wird mit Sachen verwendet, die wir spielen. Das sind hier entweder Teamsportarten (jouer à) oder Instrumente (jouer de).

  • Schreibe die französische Übersetzung auf.

    Tipps

    Bei manchen Wörtern gibt es zwei Übersetzungen: In diesen Fällen sind beide Übersetzungen möglich.

    Karten steht im Plural.

    Lösung

    Das ist die Lösung:

    • nähen – coudre / faire de la couture
    • Schlagzeug spielen – jouer de la batterie
    • Flöte spielen – jouer de la flute
    • Sport machen – faire du sport
    • tanzen – danser / faire de la danse
    • Karten spielen – jouer aux cartes