30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Die Periode des Althochdeutschen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Die Periode des Althochdeutschen

In der Geschichte der deutschen Sprache hat man nicht schon immer unsere heutige, als Hochdeutsch bekannte Sprache gesprochen. Über viele Jahrtausende hat sich die Sprache entwickelt. Wie hat man aber früher gesprochen? Als Althochdeutsch bezeichnet man die älteste schriflich bezeugte Form der hochdeutschen Sprache. Wann und wo man Althochdeutsch gesprochen hat und wie es sich entwickelte, erkläre ich dir in diesem Film. Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme, welche Aussagen zur Periode des Althochdeutschen (Ahd.) zutreffend sind.
Definiere den Begriff des Althochdeutschen.
Arbeite die Bedeutung Karl des Großen für die Entstehung des Althochdeutschen heraus.
Untersuche die „Merseburger Zaubersprüche“.
Gib die chronologische Reihenfolge der Entwicklung der hochdeutschen Sprache wieder.
Ermittle das althochdeutsche Wort aus der *zweiten Lautverschiebung*.