30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Lochkamera – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Lochkamera

Herzlich willkommen zu diesem Video! Die Lochkamera ist die erste Kamera der Welt. Ich zeige euch, wie man sie basteln kann. Anschließend könnt ihr sie selber ausprobieren. Ich tue das mit einer Kerze. Es funktioniert! Natürlich zeige ich euch auch, wie so eine Lochkamera funktioniert. Die „Theorie“ dazu, sozusagen. Und da die Lochkamera der Vorläufer der Fotokamera ist, erzähle ich euch natürlich etwas über die wichtigsten Abschnitte aus ihrer Geschichte.
Viel Spaß beim Schauen des Videos!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, was du zum Basteln einer Lochkamera wofür benötigst.
Benenne die wichtigsten Schritte in der Geschichte der Lochkamera.
Erkläre, welches Bild des gezeigten Gegenstandes durch eine Lochkamera erzeugt wird.
Finde Gemeinsamkeiten von Lochkamera und menschlichem Auge.
Benenne die wesentlichen Bestandteile einer Lochkamera.
Analysiere die Vorgänge bei der Bildentstehung an der Lochkamera.