30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Bipolartransistoren – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Bipolartransistoren

Die moderne Elektonik kommt ohne Transistoren nicht aus. In diesem Video werden dir Aufbau und Funktionsweise von npn-Transistoren erklärt. Diese Bauelemente bestehen aus zwei gegeneinander geschaltete Dioden und heißen auch Bipolartransistoren. An Hand einer Schaltung wird dir gezeigt, wie eine Kennlinie von Transistoren gemessen werden kann. Ausgehend von der U-I-Kennlinie wird der Transistoreffekt beschrieben. Aus der Kennlinie lassen sich zwei Funktionen den Transistors ableiten: Verstärkereingenschaft und Schalterfunktion. Diese beiden Funktionen lassen sich in vielen technischen Anwendungen wiederfinden.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe die Vorgänge an einer Diode abhängig von der Polung der angeschlossenen Spannungsquelle.
Beschreibe den Aufbau und die Vorgänge am npn-Transistor.
Analysiere den Versuchsaufbau zur Messung des Kollektorstroms an einem npn-Transistor in Abhängigkeit von der Basisspannung.
Werte die gezeigte Kennlinie eines npn-Transistors aus.
Ordne die Bauelemente den Dioden oder den Transistoren zu.
Leite dir ab, welche Ladungen in welche Richtungen beim pnp-Transistor fließen.