30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Die Bedeutung Albert Einsteins

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    89%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 4.2 / 5 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team History
Die Bedeutung Albert Einsteins
lernst du in der 8. Klasse - 9. Klasse - 10. Klasse - 11. Klasse - 12. Klasse

Grundlagen zum Thema Die Bedeutung Albert Einsteins

Albert Einstein war einer der größten Physiker aller Zeiten. In diesem Video zu seinem Leben und Wirken erfährst du, wie der in Ulm geborene Wissenschaftler die Auffassungen der Physik über Zeit, Raum und Schwerkraft revolutionierte. Du lernst seine weltberühmte spezielle Relativitätstheorie kennen. Außerdem wird dir hier erklärt, warum Einstein von den Nationalsozialisten angefeindet wurde und in die USA übersiedelte.

Transkript Die Bedeutung Albert Einsteins

Seine Formel E = mc² macht den Physiker Albert Einstein, der am 14. März 1879 in Ulm geboren wurde, weltberühmt. Die Formel begründet Einsteins spezielle Relativitätstheorie und besagt, dass die Energie eines Körpers das Produkt aus seiner Masse und dem Quadrat der Lichtgeschwindigkeit ist. Einsteins, von Max Planck abgeleiteter Ansatz, markiert 1905 den Übergang zur Wissenschaft der Moderne im 20. Jahrhundert. 1914 wird Einstein an die Preußische Akademie der Wissenschaft nach Berlin berufen und widmet sich nun ausschließlich seiner Forschung, die die Auffassung der Physik über Zeit, Raum und Schwerkraft revolutionieren. Seit den 20er Jahren in Deutschland wegen seiner jüdischen Herkunft immer wieder angefeindet, kehrt Einstein nach Hitlers Machtergreifung von einer Auslandsreise nicht nach Deutschland zurück. Er legt seine Akademie Ämter nieder und übersiedelt in die USA, wo er in Princeton am Institute for advanced Studies seine Forschung zur Quantenphysik fortsetzt. Albert Einstein stirbt am 18. April 1955 in Princeton.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

3.794

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.816

Lernvideos

43.866

Übungen

38.591

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden