30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Conditionnel Présent – Bildung und Gebrauch (Übungsvideo)

Bewertung

Ø 3.4 / 18 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Madame Wormuth
Conditionnel Présent – Bildung und Gebrauch (Übungsvideo)
lernst du im 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Beschreibung Conditionnel Présent – Bildung und Gebrauch (Übungsvideo)

In diesem Video kannst Du üben, was du in den drei Lernvideos Conditionnel 1, 2 und 3 gelernt hast. Zur Wiederholung: Der französische Modus Conditionnel présent, der mit dem Konjunktiv im Deutschen vergleichbar ist, wird gebildet, indem man an den jeweiligen Stamm eines Verbs die Endungen -rais, -rais, -rait, -rions, -riez, -raient anhängt. Wie sooft bilden Verben wie être, avoir, venir, savoir, courir, pouvoir, vouloir und faire auch in diesem Modus unregelmäßige Sonderformen. Viel Spaß beim Üben!

13 Kommentare

13 Kommentare
  1. Doch, man kann auch "merci bien" sagen. Habe ich jedenfalls 1000mal gehört und gesagt. Oder:
    Merci. Merci beaucoup. Je vous/te remercie (beaucoup).

    Von Madame Wormuth, vor etwa 2 Jahren
  2. Meine Französich Lehrerin sagt man sagt nicht Merci bien ist es richtig oder falch

    Von Sandra C., vor etwa 2 Jahren
  3. Hallo Weberstev,
    es tut uns leid, dass du enttäuscht bist. Wir erstellen nach und nach für unsere Videos interaktive Übungen mit mehreren Aufgaben, was bei diesem Video noch aussteht. Allerdings handelt es sich hier ja um ein Übungsvideo, das heißt, du hast im Video selbst viele Anwendungsmöglichkeiten, um das Conditionnel Présent zu trainieren.
    Viel Erfolg und beste Grüße aus der Redaktion!

    Von Cara Gaffrey, vor mehr als 2 Jahren
  4. Warum nur eine einzige Übung ? Das ist lächerlich

    Von Weberstev, vor mehr als 2 Jahren
  5. Bonjour

    Von Tete G., vor etwa 3 Jahren
Mehr Kommentare

Conditionnel Présent – Bildung und Gebrauch (Übungsvideo) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Conditionnel Présent – Bildung und Gebrauch (Übungsvideo) kannst du es wiederholen und üben.
  • Vervollständige die Tabelle im conditionnel présent.

    Tipps

    Verben auf -er : Stamm = 1. Person Singular Präsens

    Verben auf -ir und -re : Stamm = Infinitivstamm

    Conditionnel-Endung : r + imparfait-Endung

    Lösung

    Die Verben parler (sprechen), sortir (hinausgehen) und prendre (nehmen) sind regelmäßige Verben. Das conditionnel présent wird wie folgt gebildet:

    Verben auf -er:

    1. Person Singular Präsens + r + imparfait-Endungen:
    → parle + r + -ais / -ais / -ait / -ions / -iez / -aient

    Verben auf -ir und -re:

    Infinitivstamm + r + imparfait-Endungen:
    → sort + r + -ais / -ais / -ait / -ions / -iez / -aient
    → prend + r + -ais / -ais / -ait / -ions / -iez / -aient

  • Ergänze die Verben im conditionnel présent.

    Tipps

    Bei einem dieser Verben wird ein Konsonant verdoppelt. Weißt du noch bei welchem?

    Bei avoir, aller und voir wird das conditionnel présent unregelmäßig gebildet.

    Lösung

    Das conditionnel présent wird wie folgt gebildet:

    Stamm + r + imparfait-Endungen

    (Imparfait-Endungen: -ais / -ais / -ait / -ions / -iez / -aient)

    → So kannst du die Verbform irez aussortieren, da sie eine Futur-Endung hat.

    Nun geht es darum zu überprüfen, ob die Stämme korrekt sind:

    Jeter (werfen) ist ein Verb auf -er, d. h. den Stamm bildet die 1. Person Singular Präsens (→ je jette).

    → Die Verben avoir (haben), aller (gehen) und voir (sehen) sind hingegen unregelmäßig und ihre Stämme müssen auswendig gelernt werden:

    avoir:
    j'aurais
    tu aurais
    il aurait
    nous aurions
    vous auriez
    ils auraient

    aller:
    j'irais
    tu irais
    il irait
    nous irions
    vous iriez
    ils iraient

    voir:
    je verrais
    tu verrais
    il verrait
    nous verrions
    vous verriez
    ils verraient

  • Bestimme, welche Verben im imparfait und welche im conditionnel présent stehen.

    Tipps

    Conditionnel-Endung : r + imparfait-Endung

    Lösung

    Bildung des imparfait:

    Stamm + die Endungen -ais / -ais / -ait / -ions / -iez / -aient

    Bildung des conditionnel présent:

    Stamm + r + imparfait-Endungen

    Was würdest du tun, wenn du Königin oder Zauberin wärst, Prinzessin, Fee oder großer Kapitän (« reine ou magicienne, princesse, fée, grand capitaine »)? Würdest du wie Zaz den Sand zum Blühen bringen (« je […] fleurirais des sables »)?

    Quelle: Zaz. „Si“. By Jean-Jacques Goldman. Recto verso. Sony Music, 2013.

  • Ermittle, wie die Verben in Klammern im conditionnel présent konjugiert werden.

    Tipps

    Achtung bei être, aller und envoyer: Diese Verben sind unregelmäßig.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe konntest du noch einmal überprüfen, ob du die Bildung des conditionnel présent für die verschiedenen regelmäßigen und unregelmäßigen Verben beherrschst.

    • Si c'était mon anniversaire aujourd'hui, je serais de très bonne humeur. (Wenn heute mein Geburtstag wäre, hätte ich sehr gute Laune.)
    • Je mettrais ma plus belle robe et mon père me préparerait mon petit déjeuner préféré : des crêpes ! (Ich würde mein schönstes Kleid anziehen und mein Vater würde mein Lieblingsfrühstück machen : Crêpes!)
    • Mon oncle qui habite aux États-Unis m'enverrait un paquet avec des livres en anglais comme chaque année. (Mein Onkel, der in den USA lebt, würde mir wie jedes Jahr ein Päckchen mit Büchern auf Englisch schicken.)
    • Après l'école, j'irais chez mes grands-parents. On boirait du chocolat chaud et mangerait du gâteau. (Nach der Schule würde ich zu meinen Großeltern gehen. Wir würden heiße Schokolade trinken und Kuchen essen.)
    • Le soir, je choisirais un restaurant pour y fêter avec toute la famille. (Am Abend würde ich ein Restaurant aussuchen, um dort mit der ganzen Familie zu feiern.)
  • Gib an, wie das Verb aller im conditionnel présent konjugiert wird.

    Tipps

    Das Verb aller wurde hier einmal im futur simple, einmal im conditionnel présent und einmal im subjonctif konjugiert. Eine der genannten Formen existiert so nicht.

    Lösung

    Das conditionnel présent wird wie folgt gebildet:

    Stamm + r + imparfait-Endungen

    (Imparfait-Endungen: -ais / -ais / -ait / -ions / -iez / -aient)

    Das Verb aller (gehen / fahren) ist unregelmäßig. Der Stamm muss auswendig gelernt werden.

    S'il faisait beau, on irait à la mer. (Wenn das Wetter schön wäre, würden wir ans Meer fahren.)

    aller:
    j'irais
    tu irais
    il / elle / on irait
    nous irions
    vous iriez
    ils / elles iraient

  • Bilde si-Sätze.

    Tipps

    Im Si-Satz steht das Verb im imparfait und im Hauptsatz steht das Verb im conditionnel présent.

    Ronfler : schnarchen

    Lösung

    Im Si-Satz steht das Verb im imparfait und im Hauptsatz steht das Verb im conditionnel présent.

    • Si je gagnais au loto, j'achèterais une petite île. (Wenn ich im Lotto gewinnen würde, würde ich eine kleine Insel kaufen.)
    • Si j'étais toi, je travaillerais moins. (Wenn ich du wäre, würde ich weniger arbeiten.)
    • Si tu ne ronflais pas, nous pourrions dormir dans la même chambre. (Wenn du nicht schnarchen würdest, könnten wir im selben Zimmer schlafen.)
    Achtung: Pouvoir ist ein unregelmäßiges Verb!

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.819

Lernvideos

44.238

Übungen

38.890

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden