30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Asking Questions – Is he...? Is she...?

Bewertung

Ø 3.6 / 104 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Katerina Lanickova
Asking Questions – Is he...? Is she...?
lernst du im 1. Lernjahr

Beschreibung Asking Questions – Is he...? Is she...?

Hallo! In diesem Video zeige ich dir, wie du einfache Fragen und Antworten auf Englisch formulierst. Dabei erkläre ich dir auch, wie du die Personalpronomen "he" und "she" mit einer Form von "to be" kombinieren kannst.

"This is Sophie". - "Is she beautiful?" - "Ist sie hübsch?" - "Yes, she is." "Is she happy?" - "Ist sie fröhlich?" - "Yes, she is." "Is she old?" - "Ist sie alt?" - "No, she isn't."

"This is Tom." - "Is he young?" - "Ist er jung?" - "Yes, he is." - "Is he happy?" - "Yes, he is!" - "And is he a girl?" - "Ist er ein Mädchen?" - "No, he isn't."

"Sophie is beautiful." - "Sophie is happy." - "Sophie isn't old."

"Tom is young." - "Tom is happy." - "Tom isn't a girl."

Für "Tom" kannst du auch "he", also "er" sagen. Für "Sophie" kannst du auch "she", "sie", sagen. Und wie waren die Fragen noch gleich? "Is she beautiful?" - "Yes, she is." "Is she old?" - "No, she isn't." "Is he a girl?" - "No he isn't." "And is he happy?" - "Yes, he is." Und jetzt musst du selbst antworten: "Is he old?" - "No, he isn't." "Is he happy?" - "Yes, he is!" "Is she beautiful?" - "Yes, she is."

Super gemacht! Das war alles für heute. Thank you for listening. Bye bye!

18 Kommentare

18 Kommentare
  1. das war ein gutes video

    Von Elias H., vor 4 Monaten
  2. Hallo K Beidatsch,
    wirf mal einen Blick in dieses Video https://www.sofatutor.com/englisch/videos/asking-questions-wie-stelle-ich-fragen-2 Das ergänzt vielleicht Aspekte, die du dir hier gewünscht hättest.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Kilian Söllner, vor etwa einem Jahr
  3. Bitte beim nächsten mal ausführlicher erklären

    Von K Beidatsch, vor etwa einem Jahr
  4. wow

    Von A Babik, vor mehr als einem Jahr
  5. das Viedeo gefällt mir

    Von A Babik, vor mehr als einem Jahr
Mehr Kommentare

Asking Questions – Is he...? Is she...? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Asking Questions – Is he...? Is she...? kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Fragen beziehen sich auf wen? Bestimme.

    Tipps

    Für weibliche Personen benutzen wir das Personalpronomen she.

    Für männliche Personen benutzen wir das Personalpronomen he.

    Am Personalpronomen kannst du erkennen, an wen die Frage gerichtet ist.

    Lösung

    In dieser Aufgabe solltest du entscheiden, welche der Fragen zu dem Mädchen passen und welche zu dem Jungen. Für weibliche Personen benutzen wir das Personalpronomen she und für männliche Personen das Personalpronomen he. Nur an dem Personalpronomen erkennen wir, auf welche der Personen sich der Fragesatz bezieht.

  • Welche Reihenfolge ist richtig? Bestimme.

    Tipps

    Der Fragesatz beginnt hier immer mit dem Verb is oder are.

    Nach dem Verb folgt die Person, zu der die Frage gestellt wird.

    Am Ende der Frage steht ein Fragezeichen.

    Lösung

    Bei einem Fragesatz, den wir mit Ja oder Nein beantworten, beginnen wir immer mit dem Verb. Nach dem Verb folgt die Person und anschließend der Rest der Frage. Am Ende einer Frage müssen wir natürlich ein Fragezeichen setzen. Zum Beispiel: Is she beautiful? oder Is he happy?. Für die Fortgeschrittenen: Die Reihenfolge bei einem Fragesatz ist: Verb + Subjekt + Objekt, also VSO.

  • Welches Pronomen ist das richtige? Entscheide.

    Tipps

    Am Fragesatz kannst du erkennen, welche Form im Antwortsatz die richtige ist.

    Schau dir auch genau an, ob die Frage mit "Yes " oder mit "No " beantwortet wird.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du die Kurzantworten zu den Fragesätzen vervollständigen. Dafür ist es zuerst wichtig, dass du dir die Personalpronomen (you, he, she) ansiehst. Dann musst du dir noch ansehen, ob die Frage mit yes oder no beantwortet wird. Je nach dem muss dann das Hilfsverb to be angepasst werden. Zum Beispiel:

    • Is she writing? - Yes, she is.
    • Is she talking? - No, she isn't.
  • Wie lauten die Kurzantworten? Entscheide.

    Tipps

    Schreibe die Kurzantwort in die Lücken. "Yes " und "No " sind bereits vorgegeben.

    Wenn du beim ersten anhören nicht alles verstanden hast, kannst du dir die Hörbeispiele gerne mehrmals anhören.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe wurde in den Hörbeispielen eine Frage gestellt. Du musstest die Antwort dazu geben. "Yes " und "No " wurden bereits vorgegeben. Du musstest also nur noch he / she is oder he / she isn't in die Lücken eintragen. Bei einer Antwort mit "No" musstest du das Verb to be (is) also verneinen. Zum Beispiel:

    • Is she beautiful? - Yes, she is.
    • Is he old? - No, he isn't.
    Nach der Antwort "Yes " oder "No " steht ein Komma. Das Komma darfst du nicht vergessen.

  • Wie lauten die Kurzantworten für die Fragen? Ermittle.

    Tipps

    Benutze die Personalpronomen he oder she in den Kurzantworten für die Person aus dem Fragesatz.

    Gib nur die Kurzantwort zu den Fragen.

    Achte darauf, bei Kurzantworten mit "No" das Verb zu verneinen.

    Wenn du noch weitere Hilfe benötigst, sieh dir gerne einmal die Video-Hilfe an.

    Lösung

    In dieser Aufgabe wurde dir eine Frage gegeben, die du mit einer Kurzantwort beantworten solltest. Ob die Antwort mit "yes" oder "no" gebildet wird, wurde dir bereits vorgegeben. Du musstest nur noch die Person she oder he einfügen und das Verb. She verwendest du für eine weibliche Person und he verwendest du für eine männliche Person. Anhand der Namen der Person konntest du erkennen, ob du he oder she verwenden musstest. Die Verneinung von is ist isn't. Hier hast du noch ein Beispiel zur Übung:

    • Is Andrew running? - Yes, he is.
    • Is Andrew waiting? - No, he isn't.
  • Wie werden Fragen auf Englisch gebildet? Bestimme.

    Tipps

    Um eine Frage zu bilden, musst du den Fragesatz mit dem Verb beginnen.

    Verwende anstelle der Namen der Personen die Personalpronomen he oder she in deinen Fragesätzen.

    Achte auf die Rechtschreibung.

    Vergiss nicht das Fragezeichen am Ende der Frage.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe wurde dir ein Satz vorgegeben, diesen Satz solltest du in eine Frage umformulieren. Dazu musstest du die Satzstellung ändern. In einer Ja- und Nein-Frage steht das Verb am Anfang, danach folgt das Subjekt, also die Person und dann der Rest der Frage. Am Ende einer Frage musst du immer ein Fragezeichen setzen. Die Frage zu dem Satz: She is beautiful lautet dann: Is she beautiful?.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.843

Lernvideos

44.348

Übungen

38.969

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden