30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Konjunktionen 03:45 min

Textversion des Videos

Transkript Konjunktionen

Hallo! In diesem Video geht es um Konjunktionen. Konjunktionen nennt man auch Bindewörter, weil sie Wörter, Wortgruppen oder ganze Sätze miteinander verbinden. Fangen wir mit einem Beispielsatz an:

Die Katze liegt auf dem Teppich, weil sie müde ist, denn sie ist müde, wenn sie müde ist, und schläft.

Die Wörter weil, denn, wenn, und sind Konjunktionen. Schaut euch doch mal an, wie die Sätze gebaut sind, die durch diese Konjunktionen eingeleitet werden. Achtet dabei besonders auf das markierte Verb. Worin besteht der Unterschied? In manchen Sätzen steht das Verb an 2. Position und in anderen steht es am Ende. Hier zeigt sich, es gibt unterschiedliche Konjunktionen: Nämlich die nebenordnenden und die unterordnenden Konjunktionen.       Nehmen wir als erstes die nebenordnenden Konjunktionen. Sie werden auch koordinierende Konjunktionen genannt. Das sind Konjunktionen, die gleichwertige Wörter, Wortgruppen oder Sätze miteinander verbinden. Beispiele für nebenordnende Konjunktionen sind und, sowie, oder, denn, aber, jedoch, sondern, sowohl ... als auch, entweder ... oder. Diese Konjunktionen verbinden also 2 Hauptsätze miteinander. So wie in dem Beispiel am Anfang: Die Katze liegt auf dem Teppich, denn sie ist müde. Hier handelt es sich um 2 Hauptsätze, die mit der Konjunktion verbunden werden. Das finite Verb hat die typische Hauptsatzstellung in beiden Sätzen, jeweils die 2. Position.

Es gibt auch die unterordnenden Konjunktionen, auch subordinierende Konjunktionen genannt. Das sind Konjunktionen, die einen Nebensatz einleiten. Beispiele für unterordnende Konjunktionen sind: als, bevor, bis, nachdem, seit, seitdem, da, weil, dass, damit, falls, wenn, ob, obwohl, während, wie, als ob. Unterordnende Konjunktionen verbinden einen Hauptsatz und einen Nebensatz miteinander. Unser Beispiel am Anfang: Die Katze liegt auf dem Teppich, weil sie müde ist. Die Katze liegt auf dem Teppich ist der Hauptsatz, weil die Konjunktion, sie müde ist, der Nebensatz. Das finite Verb hat im Hauptsatz die 2. Position, und im Nebensatz steht es am Satzende.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob es sich um eine nebenordnende oder eine unterordnende Konjunktion handelt, dann mache folgende Übung: Nimm dir diese 2 Hauptsätze: Ich lache. Und: Ich sehe die Katze. Nun verbindest du die Sätze mit den folgenden Konjunktionen: als, denn, wenn, bevor, und, weil, sobald, obwohl. Wenn das Verb des 2. Hauptsatzes ans Satzende rutscht, handelt es sich um einen Nebensatz und somit eine unterordnende Konjunktion. Bleibt das Verb an 2. Position, dann handelt es sich um einen Hauptsatz und somit um eine nebenordnende Konjunktion. Und hier die Auflösung: Als, bevor, wenn, sobald, obwohl, weil gehören zu einer Gruppe und denn sowie und bilden die andere Gruppe. Die 1. Gruppe sind unterordnende Konjunktionen und diese Gruppe sind nebenordnende Konjunktionen. Beispiel: Ich lache, als ich die Katze sehe. Und: Ich lache, denn ich sehe die Katze. Das war's von mir und tschüs bis zum nächsten Video!

46 Kommentare
  1. 3

    Hallo Quirinh,
    danke für dein Feedback. Weißt du schon, dass du unsere Videos schneller und langsamer abspielen lassen kannst? Dazu kannst du mit dem "Tacho", der sich um unteren Rand des Videos auf der rechten Seite befindet, die Videogeschwindigkeit regeln.
    Ich hoffe, damit konnte ich dir weiterhelfen.
    Beste Grüße aus der Redaktion

    Von Carolin Kasper, vor 3 Monaten
  2. Sch%c3%b6nsten bilder der welt

    schön erklärt, aber ein wenig zu schnell :( aber sonst echt gut :)

    Von Quirinh, vor 3 Monaten
  3. Default

    ich fand es gut

    Von Dara A., vor 6 Monaten
  4. Dragon2

    gut erklärt, aber ein wenig zu schnell

    Von Nadine R., vor 6 Monaten
  5. 3

    Hallo Fiona,
    es ist schön, dass du unsere Videos so aufmerksam schaust. Wo genau hat sich denn der Fehler, den du gefunden hast, versteckt?
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Carolin Kasper, vor 6 Monaten
  1. Default

    fehler gefunden

    Von Fiona G., vor 6 Monaten
  2. 3

    Hallo Juliane,
    ein kleiner Nachtrag, da ich deine anderen 2 Kommentare erst jetzt gelesen habe. Du kannst dich auch gern noch einmal auf dieser Website vergewissern: http://www.canoo.net/services/Controller?input=denn&MenuId=Search&service=canooNet&lang=de. Die Quelle, die du benutzt hast, beinhaltet leider einen Fehler. 'Sie ist müde' und 'Sie will ihrem Mann eine Freude machen' sind beides Hauptsätze, die durch die nebenordnende Konjunktion 'denn' mit dem anderen Hauptsatz verbunden werden.
    Beste Grüße aus der Redaktion

    Von Carolin Kasper, vor 8 Monaten
  3. 3

    Hallo Juliane,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Wenn wir uns die Konjunktionen ansehen, müssen wir zwischen ihrer Bedeutung und ihrem Gebrauch unterscheiden. Die Konjunktion 'denn' ist nebenordnend, weil sie 2 Hauptsätze miteinander verbindet:
    'Ich gehe früh schlafen, denn ich bin müde.'
    Ob sie dabei etwas begründet oder nicht, ist beim Blick auf den Gebrauch also erst einmal zweitrangig.
    Die Konjunktion 'denn' ist aber auch - betrachten wir ihre Bedeutung - eine kausale Konjunktion. Und zwar die einzig nebenordnende kausale Konjunktion - 'weil', 'da' und 'zumal', die ebenfalls kausale Konjunktionen sind, zählen zu den unterordnenden Konjunktionen.
    Ich hoffe, das hilft dir weiter.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Carolin Kasper, vor 8 Monaten
  4. Wp 000233

    Ich glaube, die Tutorin kann kein Deutsch wie ein Muttersprachler oder hat kein natürliches grammatikalisches Sprachgefühl, und hat hier was verwechselt: http://www.lerngrammatik.de/regeln_satz_kausalsatz_1.htm
    Denn hat eine andere Position, leitet allerdings trotzdem einen Nebensatz ein.

    Finde, sowas wertet Sofatutor immensest ab, und es kann kein Leichtsinnsfehler gewesen sein, wenn man denn sogar noch wiederholt als das Beispiel schlechthin herausstellt. (Bestes Beispiel wäre "und").

    Von Juliane Viola D., vor 8 Monaten
  5. Wp 000233

    Was ist der Sinn des letzten Videoabschnittes?

    Ich lache, als ich die Katze sehe. Temporalsatz.
    Ich lache, denn ich sehe die Katze. Kausalsatz.Beides untergeordnete Konjunktionen.

    Ich sehe die Katze, dann lache ich. Nebengeordnete Sätze.

    Von Juliane Viola D., vor 8 Monaten
  6. Wp 000233

    Fehler: "denn" ist (für mich?) eine einen Kausalsatz einleitende Konjunktion (so wie "weil, da"). Für mich gehört "denn" also zu den untergeordneten Konjunktionen und nicht zu den nebengeordneten. "Denn" begründet etwas.

    Z.B. "Die Katze schläft, denn sie ist müde." Man kann fragen: Warum schläft sie? Begründung: weil sie müde ist.

    Nebengeordnet: Die Katze schläft, dann ist sie munter. Die Katze schläft, danach ist sie munter.

    Untergeordnet: Als die Katze schläft, ist sie müde.

    Von Juliane Viola D., vor 8 Monaten
  7. Default

    man sollte es ein bisschen genauer erklären

    Von Jean D., vor 10 Monaten
  8. Default

    :D :D

    Von User19751, vor 11 Monaten
  9. Default

    COOLES Video

    Von Luis W., vor etwa einem Jahr
  10. Bilder jonas ipod 038

    verstanden*

    Von Jonas Nelly b., vor etwa einem Jahr
  11. Bilder jonas ipod 038

    Tolles Video, jetzt habe ich es verstande!!!!
    ;-)
    :-)

    Von Jonas Nelly b., vor etwa einem Jahr
  12. Default

    Sehr hilfreich

    Von N Ochsenbein, vor mehr als einem Jahr
  13. Default

    Inhaltlich ist nichts auszusetzen, aber das Tempo ist V I E L zu schnell.

    Von Toni Loeffler, vor mehr als einem Jahr
  14. Mausi mit finger

    ja ist gut ;D

    Von Larissa S., vor mehr als einem Jahr
  15. Default

    Gut erklät

    Von Traeumer04, vor mehr als einem Jahr
  16. Img 0041

    der stift ist komisch

    Von Mia G., vor etwa 2 Jahren
  17. Default

    Hallo, das Video war sehr hilfreich, wurde sehr gut erklährt und ich konnte meine Hausaufgaben fertig machen. Danke ; )

    Von Claudia Stotzhermanutz, vor mehr als 2 Jahren
  18. Default

    Danke fürs kleren

    Von Secililknur, vor fast 3 Jahren
  19. Default

    sehr hilfreich...der stift war komisch;)
    <3

    Von Kcheins, vor mehr als 3 Jahren
  20. Default

    sehr hilfreich.danke♥

    Von Deleted User 250664, vor mehr als 3 Jahren
  21. 349

    GUT ERKLÄRT..... ABER DER STIFT WAR KOMISCH! :*

    Von Vanessa V., vor fast 4 Jahren
  22. Rene redaktion

    Vielen Dank für euer Feedback. Wir freuen uns immer über eure Kritik, im positiven wie im negativen Sinne. Wenn ihr etwas kritisiert, könnt ihr gerne auch Verbesserungsvorschläge anbringen, nur konstruktiv sollte es bleiben. Die Schrift wird manchmal bleich, weil auf einem Whiteboard geschrieben wurde und die Farbe mit der Zeit trocknet. Bei neueren Videos arbeiten wir mit anderen Techniken, sodass dieses Problem nicht mehr auftreten sollte.

    Beste Grüße
    Eure Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor fast 4 Jahren
  23. Default

    Hilfreich

    Von Heike P 1965, vor fast 4 Jahren
  24. Default

    Danke das Video wird besser beschrieben als andere ich kann keine smileys machen

    Von Emdenmy999, vor fast 4 Jahren
  25. Default

    Danke !

    Von Miniraakaslan, vor fast 4 Jahren
  26. Default

    Sehr gut

    Von Mahmood Rohan, vor etwa 4 Jahren
  27. Default

    Hat mir gut geholfen eine Eselsbrücke mit der Katze zu erarbeiten :)

    Top!

    Von Extra War, vor mehr als 4 Jahren
  28. Default

    Nochmal CoooOOLolOLOLOLOLOOoolooooo00000000....LLLlllllL11ll1les Vid. ;D ;D :D

    Von Joaquin Waelti, vor mehr als 4 Jahren
  29. Default

    Cooles vid.

    Von Joaquin Waelti, vor mehr als 4 Jahren
  30. Default

    manchmal bin ich nicht ganz mitgekommen, aber sonst war es ein hilfreiches Video :)

    Von Angela Z., vor mehr als 4 Jahren
  31. Default

    danke

    Von Ru M., vor mehr als 4 Jahren
  32. Default

    Ein bischen habe ich es nicht gut verstanden

    Von Felimann02, vor mehr als 4 Jahren
  33. Default

    hat MIR NICHT GEHOLFEN aber trotzdem danke

    Von Rennerfelix0, vor fast 5 Jahren
  34. Default

    Danke fürs gute erklären, hab es gut verstanden

    Von What Ever You Want, vor mehr als 5 Jahren
  35. Meoww

    Well done !!

    Von Frauove, vor mehr als 5 Jahren
  36. Default

    ist toll, aber ungefähr um 1:40 wird die schrift bleich!

    Von Deleted User 58342, vor fast 6 Jahren
  37. Geb 17.12.2009

    Sie , sind gut im erklähren
    danke,
    es wird immer besser mit , deutsch

    Von Sophie B., vor etwa 6 Jahren
  38. Default

    sehr schnell erklärt!!!!

    Von Emreemir, vor etwa 6 Jahren
  39. Default

    gut erklärt!!! ;)

    Von Madjid C., vor etwa 6 Jahren
  40. Default

    sehr gut und coole Erklärung

    Von Ard29@Web.De, vor mehr als 6 Jahren
  41. Default

    sehr gut erklärt

    Von Maik Diekert, vor mehr als 9 Jahren
Mehr Kommentare