30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Literatur der Aufklärung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Literatur der Aufklärung

Was zeichnet die Epoche der Aufklärung aus und wer waren ihre bekanntesten Vertreter? Worüber wurde überhaupt aufgeklärt? In diesem Video erfährst du, wie die Philosophen und Dichter des 18. Jahrhunderts die Ständeordnung revolutionierten. Sie nutzten Drama, Lyrik, Fabel und Roman, um die Menschen darüber zu belehren, dass sie ihr Schickal selbst in der Hand haben. Lass dich also jetzt auch von diesem Video belehren - viel Vergnügen!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Erfasse die Begriffe, die für die Epoche der Aufklärung zentral sind.
Nenne Philosophen und Schriftsteller, die als Vertreter der Aufklärung gelten.
Ordne die Epoche der Aufklärung in den Kontext der Literaturgeschichte ein.
Vergleiche vorher gültige Konzepte, Ideen, Merkmale und Ideale mit denen der Aufklärung.
Nenne den Wahlspruch der Aufklärung.
Nenne erste Interpretationsansätze zum gesellschaftlichen Leitbild, das in Lessings Fabel dargestellt wird.