30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Aufbau einer Gedichtinterpretation – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Diese Übung gibt’s bald auf dem Smartphone!

Viele unserer interaktiven Übungen sind für das Smartphone optimiert, diese leider noch nicht. Du kannst sie auf einem PC oder Tablet machen.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Aufbau einer Gedichtinterpretation

Dieses Video erklärt die einzelnen Bestandteile der Gedichtinterpretation. Einleitung, Analyse, Interpretation und Schluss werden jeweils genauer beleuchtet und mithilfe praktischer Beispiele beleuchtet.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, welche Elemente in die Einleitung einer Gedichtinterpretation gehören.
Bestimme die Unterschiede eines *deduktiven* und eines *induktiven* Interpretationsaufbaus.
Bestimme, welche Teile einer Gedichtinterpretation in die *Einleitung*, den *Hauptteil* und den *Schluss* gehören.
Analysiere die Form des Gedichtes „Das Mädchen“ von Joseph von Eichendorff.
Zeige auf, wie du eine Gedichtinterpretation am besten vorbereitest.
Entscheide, um welche *rhetorische Figur* es sich handelt.