Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Tausendfüßer und Hundertfüßer

Erfahrt mehr über die Welt der Tausendfüßer und Hundertfüßer. Tausendfüßer, die zu den Gliederfüßern gehören, sind wichtige Zersetzer im Ökosystem. Hundertfüßer, eine spezielle Klasse der Tausendfüßer, jagen lebendige Beute. Interessiert? Das und mehr könnt ihr im Text entdecken!

Alle Inhalte sind von Lehrkräften & Lernexperten erstellt
Alle Inhalte sind von Lehrkräften & Lernexperten erstellt
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.8 / 9 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Bio-Team
Tausendfüßer und Hundertfüßer
lernst du in der 7. Klasse - 8. Klasse

Tausendfüßer und Hundertfüßer Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Tausendfüßer und Hundertfüßer kannst du es wiederholen und üben.
  • Ordne den Gliedertieren passende Vertreter zu.

    Tipps

    Der Stamm der Gliedertiere ist sehr artenreich.

    Die Gliedertiere haben ihren Namen nicht ohne Grund bekommen.

    Die Gliedertiere besiedeln sowohl Land als auch Wasser.

    Lösung

    Der Tierstamm der Gliedertiere ist sehr artenreich. Zu ihm gehören die Tausendfüßer, Krebstiere, Spinnentiere und Insekten.

  • Benenne die Fraßfeinde von Tausendfüßern.

    Tipps

    Die Fraßfeinde der Tausendfüßer sind nicht immer sehr viel größer als sie selbst.

    Die Fraßfeinde der Tausendfüßer greifen nicht nur vom Boden aus an.

    Überlege, welchen Lebensraum die Tausendfüßer besiedeln. Dort wirst du auch Fraßfeinde von ihnen finden.

    Lösung

    Tausendfüßer haben viele Fraßfeinde. Dazu zählen Vögel, Spinnen, Mäuse, Reptilien und Maulwürfe.

  • Charakterisiere den Körperbau der Tausendfüßer.

    Tipps

    Stell dir vor, wie sich ein Tausendfüßer auf dem Boden fortbewegt. Wie sieht diese Bewegung aus?

    Hierzulande werden Tausendfüßer nicht besonders groß.

    Der Körper der Tausendfüßer lässt sich in bestimmte Abschnitte gliedern.

    Lösung

    Tausendfüßer werden hierzulande ca. 4cm lang und bewegen sich wellenförmig fort.

    Ihr Körper wird in 2 Abschnitte unterteilt: Kopf mit Antennen und Mundwerkzeugen und Rumpf, der die Beine trägt.

  • Beschreibe die Paarung der Tausendfüßer.

    Tipps

    Die Paarungszeit der Tausendfüßer kann sehr stark variieren.

    Tausendfüßer sind keine Zwitter.

    Während der Paarung der Tausendfüßer scheinen die beteiligten Partner ineinander verwoben zu sein.

    Lösung

    Während der Paarung umschlingen sich Tausendfüßer bäuchlings ineinander.

    Dabei betasten sich Männchen und Weibchen mit ihren Antennen und bewegen ihre Beine rhythmisch.

    Die männlichen Geschlechtsorgane werden in das Weibchen eingeführt.

    Danach legt das Weibchen eine Vielzahl von Eiern ab.

  • Nenne die charakteristischen Merkmale des Lebensraums und der Nahrung von Tausendfüßern.

    Tipps

    Überlege, wo dir schon einmal ein Tausendfüßer über den Weg gelaufen ist.

    Tausendfüßer sind u.a. Aasfresser.

    Der Lebensraum von Tausendfüßern ist sehr vielfältig.

    Lösung

    Die an Land lebenden Tausendfüßer bevorzugen einen feuchten und dunklen Lebensraum.

    Sie ernähren sich von abgestorbenen Pflanzenresten und toten Insekten und Würmern.

  • Erschließe die Besonderheiten der Hundertfüßer.

    Tipps

    Hundertfüßer ernähren sich auch von lebenden Tieren.

    Das 1. Beinpaar der Hundertfüßer ist für den Nahrungserwerb umgewandelt.

    Die Geschlechtsorgane der Hundertfüßer finden sich weit hinten am Rumpf.

    Den Namen der Tausendfüßer sollte man nicht wörtlich nehmen.

    Lösung

    Während die Tausendfüßer zwei Beinpaare pro Segment tragen, haben Hundertfüßer nur ein Beinpaar pro Segment.

    Zudem sind die Antennen der Hundertfüßer meist länger als bei den Tausendfüßern.

    Hundertfüßer ernähren sich im Gegensatz zu Tausendfüßern räuberisch.

    Auch in der Fortpflanzung gibt es Unterschiede: Die Tausendfüßer tragen ihre Geschlechtsorgane im dritten Segment des Rumpfes. Bei den Hundertfüßern findet man diese im letzten Segment.