30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Mendelsche Regeln – Anwendung (Basiswissen) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Mendelsche Regeln – Anwendung (Basiswissen)

Es ist es gar nicht so schwer einen Erbgang zu ergründen. Ich zeige es dir in diesem Video am Beispiel der Blütenfarbe und Blütengröße von Pflanzen. Zunächst müssen wir die Erbgänge ergründen und die Symbolik für die Merkmale des dihybriden Erbganges festlegen. Dann werden die Erbgänge mithilfe von Erbschemata, den Kombinationsquadraten, dargestellt und es können die phänotypischen Zahlenverhältnisse ausgezählt werden.
Es ist kein Problem, man muss nur wissen, wie man am besten vorgeht.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne die Genotypen aller Gameten.
Gib an, an welcher Stelle der Aufgabenstellung die entscheidenden Informationen genannt werden.
Ordne den Phänotypen der F2-Generation die entsprechenden Genotypen zu.
Ziehe die richtigen Schlussfolgerungen aus der Beschreibung.
Gib die Schlussfolgerungen zur Vererbung der Merkmale *Blütenfarbe* und *Blütengröße* wieder.
Ermittle das Zahlenverhältnis der vier Phänotypen in der $F_2$-Generation.