30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Martin Luther King - Kindheit und Ausbildung

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.1 / 10 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Wissenswelt
Martin Luther King - Kindheit und Ausbildung
lernst du in der 9. Klasse - 10. Klasse - 11. Klasse - 12. Klasse - 13. Klasse

Grundlagen zum Thema Martin Luther King - Kindheit und Ausbildung

Martin Luther King ist wohl einer der wichtigsten und bekanntesten Amerikaner, die je gelebt haben. Er hat großflächige und großartige Veränderungen in der Politik und im Volk der Vereinigten Staaten von Amerika herbeigeführt, vor allem in Hinblick auf die damalige Rassentrennung und Benachteiligung afro-amerikanischer Mitbürger. Doch wer war dieser Mann? Wie ist er aufgewachsen, welche Schule und welche prominenten Figuren haben ihn geprägt? Das alles erfährst du hier im Video.

Transkript Martin Luther King - Kindheit und Ausbildung

Martin Luther King Junior, geboren am 15. Januar 1929, ist der Sohn der Lehrerin Alberta Christine Williams King und des Baptistenpredigers Martin Luther King Senior. Martin verbringt eine glückliche Kindheit. Nur seine Hautfarbe unterscheidet ihn von einem typischen amerikanischen Jungen mit Träumen und Schwächen und der Begeisterung für die Abenteuer von Buffalo Bill. Schon mit sieben Jahren lernt Martin die traurige Wirklichkeit der Rassendiskriminierung kennen. Auf der täglichen langen Busfahrt zur Grundschule muss er stehen, denn 1936 gelten die Gesetze der Rassentrennung in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Abends spielt ihm der Vater auf einem alten Grammophon Spirituals vor. Die im 17. Jahrhundert entstandenen Lieder der Sklaven auf den großen Tabak– und Baumwollplantagen des Südens rühren ihn an. Besonders verzaubert ist der Junge von der Stimme der berühmten afroamerikanischen Sängerin der dreißiger Jahre, Bessie Smith. Sie ist warm, voller Leidenschaft, manchmal kratzend, manchmal melodisch, wie der Gesang einer Nachtigall. Bessie Smith singt über das Leid der Schwarzen, die mit Beginn der Sklaverei nach Amerika verschleppt wurden. Ihre Texte erzählen von Bitterkeit und Schmerzen, aber auch von der Hoffnung auf Erlösung. Martin ist erst acht Jahre alt, als ihm sein Vater mit düsterer Miene seine Version des traurigen Schicksals der dunkelhäutigen Sängerin erzählt. Nach einem Verkehrsunfall weigern sich mehrere Krankenhäuser, die Schwerverletzte aufzunehmen, worauf sie auf den Stufen einer Klinik verstirbt. Die Tragödie der Bessie Smith, die wegen des grausamen Egoismus der Weißen tot auf einer Krankentrage lag, erschüttert den Jungen zutiefst. Von nun an träumt er davon, Befreier der African Americans zu werden. Ab September 1944 besucht Martin Luther King das Morehouse College in Atlanta, damals die einzige Hochschule für Schwarze. Mit dem Bedürfnis, etwas für sein Volk zu tun, schwankt er zwischen der Wahl einer Arztkarriere oder der kirchlichen Laufbahn. Mit 17 Jahren wird der sprachbegabte, eloquente Schüler Hilfsprediger seines Vaters an der Ebenezer Baptist Church. Er entschließt sich, Pfarrer zu werden. Die Lehre Mahatma Gandhis, des großen indischen Pazifisten, den er später oft als seinen geistigen Vater bezeichnet, beeindruckt ihn tief. 1948 beginnt Martin sein Theologiestudium auf dem Crozer Theological Seminary in Pennsylvania. Er studiert intensiv und ist der Beste seiner Klasse, liest Plato, John Locke, Jean–Jacques Rousseau, Aristoteles, Karl Marx und vor allem Mahatma Gandhi, dessen Gewaltlosigkeit ihn fasziniert und seinen weiteren Lebensweg prägt. 1951 besteht er die Diplomprüfung und beginnt seine Doktorarbeit an der Boston University in Massachusetts.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.907

vorgefertigte
Vokabeln

10.814

Lernvideos

44.043

Übungen

38.737

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden