sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Loriot ist tot

Wie lautet der bürgerliche Name von Loriot?

  • Wilhelm von Gibrow lautet sein bürgerlicher Name.
  • Loriot heißt eigentlich Siegbert von Rath.
  • Das weiß doch jeder: Victor von Bülow.
Bewertung

Ø 4.2 / 5 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Zeitreise

Loriot ist tot

lernst du in der 9. Klasse - 10. Klasse

Beschreibung Loriot ist tot

Loriot ist tot: Der berühmte Komiker starb am 22. August 2011 am Starnberger See, wie der Diogenes Verlag in Zürich mitteilte. Loriot wurde am 12. November 1923 in Brandenburg an der Havel als Vicco von Bülow geboren. Der Mann mit dem preußischen Auftreten und dem Pseudonym, das auf Französisch für den schwarzgelben "Pirol" steht, galt als einer der größten deutschen Humoristen der Nachkriegszeit. Gemeinsam erinnern wir uns noch einmal an das Lebenswerk des Humoristen, der ganz Deutschland zum Lachen brachte.

Transkript Loriot ist tot

Loriot ist tot und Deutschland trauert. Mit 87 Jahren ist Loriot, alias Vicco von Bülow, gestorben. Der Mann, mit den preußischen Auftreten, starb in Bayern am Starnberger See. Loriot galt als einer der größten deutschen Humoristen der Nachkriegszeit. Einer, über den Jung und Alt gleichermaßen lachen. “Weil er einfach den Menschen aufs Maul schaut und wie ein Verhaltensforscher die Menschen beobachtet hat und gewissen Typologien der Menschen dargestellt hat. Und so dem deutschen Bundesbrüder den Spiegel vorhält. Und das gilt genauso für die 60er/70er Jahre, wie heute.” Zum 85. (Geburtstag) würdigte die deutsche Kinemathek in Berlin Loriots Lebenswerk. Cartoons, Trickfilme, TV-Sketche, Bühnenbilder für die Oper - ins Gedächtnis des Fernsehpublikums schreibt sich Loriot mit Figuren wie Wum und Wendelin und Sketchen, wie diesem Treffen zweier Herren in der Badewanne eines Hotelzimmers. “Er ist viel feiner, als viele andere Humoristen und trotzdem ist er bitterböse.” Loriots dramatische Werke zählen zu den Erfolgsstücken am Berliner Schillertheater. Bei seinem 75. Geburtstag saß der Komiker selbst mit im Publikum. “Wenn also eine Pointe auf der Bühne war, die Leute gelacht habe, haben sie alle zu ihm umgeguckt, ‘Lacht er auch?’” Loriot hat Deutschland zum Lachen gebracht, nun ist er für immer abgetreten. “Ich koche es aber immer jeden Morgen 4,5 Minuten.” - “Wieso ist es dann mal zu hart und mal zu weich?” - “Ich weiß es nicht, ich bin kein Huhn.” - “Ach.”

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.862

Lernvideos

44.043

Übungen

38.592

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden