30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Possessivbegleiter (1) 08:07 min

  • Ohne Druck

    Wissenslücken schließen

    videos
  • Überall

    wiederholen und üben

    tests
  • Im eigenen Tempo

    mit Arbeitsblättern lernen

    worksheets
  • Jederzeit

    Fragen stellen

    chat
Mit Spaß

Noten verbessern

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

87 Kommentare
  1. Cool

    Von Idw144000, vor etwa einem Monat
  2. Gutes video

    Von Idw144000, vor etwa einem Monat
  3. Ich fand das Video sehr sehr sehr hilfreich !!!!!!!!!!!

    Von Znergizs, vor 6 Monaten
  4. *danke*

    Von Julie❤️, vor 7 Monaten
  5. 🧠👌

    Von Jakob N., vor 7 Monaten
  1. gut erklärt Merci

    Von Nikolas N., vor 8 Monaten
  2. Indertat,sehr informatif.Ich bin überzeugt von der Wirkung der Lernvideos und werde sie weiter empfehlen für meine Enkel(Alfried Krause,sollingen Institut für Kinderbildung gmbh)

    Von Alexander M., vor 8 Monaten
  3. Echt super Video!!;)

    Von Michelle H., vor 9 Monaten
  4. Sehr gut erklärt

    Von Bille Rietz, vor 9 Monaten
  5. Ich heisse Nicolas

    Von Kinder R., vor 9 Monaten
  6. mega gut erklärt

    Von .Amira., vor 10 Monaten
  7. 👍

    Von Astrid Altmann, vor 10 Monaten
  8. Hallo I Ruppmann, vielen Dank für deine Frage. Es kommt darauf an, welche Person du hast und welches Geschlecht dein Bezugs Wort hat. Mon/ma/mes = 1. Person, ton/ta/tes = 2. Person, son/sa/ses = 3. Person.
    Liebe Grüße

    Von Regina L., vor 10 Monaten
  9. sehr gut

    Von Tim Noah R., vor 10 Monaten
  10. Also unsere Lehrerin hat uns das so beigebracht das es ton,ta und ses heißt.Du hast ja in deinem Video geschrieben ton,tes und sa oder geht das auch???

    Von I Ruppmann, vor 10 Monaten
  11. Sehr schönes Video

    Von K Leykauf, vor 10 Monaten
  12. HAT echt gut geklappt

    Von Uwe S., vor 11 Monaten
  13. dankeeee

    Von talha D., vor 11 Monaten
  14. Das hat mir richtig gut geholfen 👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼Danke

    Von Lara 55, vor 12 Monaten
  15. Super! TOLLES VIDEO:D

    Von Itslearning Nutzer 2535 38600, vor etwa einem Jahr
  16. Richtig hilfreich!!
    Sehr gut gemacht

    Von Christoph B., vor etwa einem Jahr
  17. Ich finde fürs lernen ist das ein sehr gutes Video.Weiter so!👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

    Von Chiaram2006, vor etwa einem Jahr
  18. Wenn das kein richtiges Lernvideo ist dann weiß ich es auch nicht ;)
    Die Französischarbeit kann kommen !!!

    Von Fam Sawadzki, vor mehr als einem Jahr
  19. richtig hilfreich danke

    Von Desdemona22, vor mehr als einem Jahr
  20. danke! tolles video

    Von Die Jacobs, vor mehr als einem Jahr
  21. Super Video

    Von Nicowald, vor mehr als einem Jahr
  22. Tolles Video danke!

    Von Robbie B., vor mehr als einem Jahr
  23. war sehr gut
    konnte alle 5 Aufgaben lösen

    Von Stefan Bergs, vor mehr als einem Jahr
  24. hat mir geholfen

    Von Gerhard N., vor mehr als einem Jahr
  25. Sehr Lehrreich

    Von Martinabrodmann, vor mehr als einem Jahr
  26. sehr
    gut
    (:

    Von Majri2001, vor mehr als einem Jahr
  27. sehr gutes Video:)

    Von Melaku1970, vor mehr als einem Jahr
  28. gute qualität

    Von Mibarth, vor mehr als einem Jahr
  29. Hallo Eslem,
    danke für deine Frage. Was genau klappt denn bei Aufgabe 5 nicht?
    Du kannst dich mit inhaltlichen Fragen auch gern werktags zwischen 17 und 19 Uhr an unsere Lehrer im Hausaufgaben-Chat wenden. Sie können mit dir in Ruhe deine Fragen zu dem Thema besprechen und dir Tipps zum Lernen geben.
    Viel Erfolg und liebe Grüße

    Von Cara Gaffrey, vor mehr als einem Jahr
  30. PS.: mir fällt französisch allgemein sehr schwer.
    und ich weiß nicht wie ich lernen oder schreiben soll.!!!!!!!

    Von Selami K., vor mehr als einem Jahr
  31. ich habe alle aufgaben gemeistert bis auf die nr.5
    und ich übe hart um dieses bescheuerte thema hin zu bekommen ,aber es klappt einfach nicht .Könnt ihr mir allgemeine tipps geben, damit ich meine noten verbessere ? das wäre sehr hilfreich .
    LG Eslem

    Von Selami K., vor mehr als einem Jahr
  32. super

    Von Babaksina2, vor mehr als einem Jahr
  33. Hallo Emmi,
    danke für deinen Kommentar. Ich habe die Aufgabe geprüft und sie funktioniert problemlos. Vielleicht hattest du die Großschreibung der eingetragenen Possessivbegleiter vergessen?
    Viele Grüße aus der Französisch-Redaktion

    Von Cara Gaffrey, vor mehr als einem Jahr
  34. Ich habe es sehr gut verstanden, aber leider funktioniert die Übung Nr. 5 nicht. Egal was ich eintrage, alle Angaben (auch die korrekten) werden als falsch vermerkt

    Von Emmi K., vor mehr als einem Jahr
  35. Sehr gut erklärt. Hab es super verstanden!
    Merci Madame!

    Von Lalaith, vor fast 2 Jahren
  36. danke madame

    Von Ahmedmervat, vor fast 2 Jahren
  37. Hilfreiches Viedio
    Merci Madam

    Von Rathje C, vor fast 2 Jahren
  38. danke
    sie sind echt besser im erklären wie mein Lehrerin frau w.

    Von Atti Schulze, vor mehr als 2 Jahren
  39. echt toll

    Von Ullrichs, vor mehr als 2 Jahren
  40. danke

    Von Corovici, vor mehr als 2 Jahren
  41. danke jetzt verstehe ich es
    hoffentlich wird das eine eins in der nächsten KA

    Von jessica t., vor mehr als 2 Jahren
  42. Hallo M Okaty, wir haben noch mehr Übungen zu den Possessivbegleitern. Schaue einmal hier: http://www.sofatutor.com/franzoesisch/videos/possessivbegleiter-uebungsvideo-1?topic=2339 oder hier: http://www.sofatutor.com/franzoesisch/videos/possessivbegleiter-uebungsvideo-2?topic=2339
    Viele Grüße aus der Französisch-Redaktion

    Von Stella S., vor fast 3 Jahren
  43. super aber zur Vertiefung könnten ruhig noch ein paar Übungen dazu gefügt werden. Das vertieft das Wissen. Sonst ist es morgen wieder weg.

    Von Monika O., vor fast 3 Jahren
  44. Danke, hat mir echt geholfen ;)

    Von T Viefhaus, vor fast 3 Jahren
  45. echt super erklärt und hat mir auch gut weiter geholfen ich dachte bei son, sa und ses dachte ich das es nach dem Besitzer geht

    Von Jtvkaiser, vor fast 3 Jahren
  46. Du machst das soooooo gut! Danke. Mach bitte weiter so...

    Von Feldmann 2, vor mehr als 3 Jahren
  47. danke, wirklich sehr gut erklärt.
    Du hilfst mir echt immer super weiter.
    DANKE

    Von Leo 2004, vor mehr als 3 Jahren
  48. So gut erklärt ! :)

    Von Karimavan, vor mehr als 3 Jahren
  49. Super Video hat mir echt sehr viel weiter geholfen :- )
    Mach weiter so.

    Von Info Jabs, vor mehr als 3 Jahren
  50. Danke, ich mag deine Videos sehr.
    SUPER!!!
    Bitte mach weiter so!!!
    ;)

    Von Lara Bliestle, vor mehr als 3 Jahren
  51. Super Video

    Von Karin 24, vor mehr als 3 Jahren
  52. Super!!!!!

    Von Luis Borges, vor fast 4 Jahren
  53. c`est bien

    Von Bo Gun H., vor fast 4 Jahren
  54. Sehr gut jetzt hab ich es noch mehr kappiert und schreib dann bestimmt eine gute note

    Von Vn Avramovic, vor mehr als 4 Jahren
  55. Dieses video hast du sehr gut erklärt . Danke es hat mir sehr gefallen und die Geschichten sind immer coooooooooooooooooooooooooooool DANKE

    Von Seyda A., vor mehr als 4 Jahren
  56. sehr gut gemacht nur ich finde die aufgaben dazu sehr leicht selbst die fünfte Aufgabe auf schwer ist sogar noch relativ leicht aber sonst alles perfekt hat mir sehr geholfen

    Von Susannewetzel, vor mehr als 4 Jahren
  57. Danke,Schön gemacht

    Von Ish Med, vor fast 5 Jahren
  58. "LIKE" kann ich da nur sagen.

    Von Tim P., vor fast 5 Jahren
  59. richtig gut erklärt!!!

    Von Susannewetzel, vor fast 5 Jahren
  60. Ich finde es ist gut erklärt und du solltest mal ein Video über das Nomen+Begleiter drehen!!!

    Von Tim P., vor fast 5 Jahren
  61. Gut erklärt,habe es verstanden.Meine Mutter sagt possesivpronomen u.Possesivbegleiter ist das selbe.Ich bin da anderer Meinung,
    Possesivbegleiter stehen nie allein.Possesivpronomen stehen doch allein.Ein Posesivpronomen ist meins deins usw.,Posesivbegleiter mein,sein,ihr usw.Bitte ich muss wissen wer Recht hat.Sie erzählt mir das nämlich dauernt.Aber ich weiß nicht ob es stimmt.HILFE

    Von Hilde Und Werner, vor etwa 5 Jahren
  62. Super,hat mir sehr geholfen

    Von Hilde Und Werner, vor mehr als 5 Jahren
  63. danke sehr, es war lustig und gut erklärt

    Von Yannik Corell, vor mehr als 5 Jahren
  64. jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa danke

    Von Halima Hassan, vor fast 6 Jahren
  65. Sehr gutes Video!

    Von Kevin Wojcik, vor fast 6 Jahren
  66. Danke jetzt hab ich es kapiert! Das Video ist echt supi

    Von Stella A., vor fast 6 Jahren
  67. Tabelle ist sehr übersichtlich. :)

    Von Kella, vor etwa 6 Jahren
  68. Danke.Jetzt habe ich es verstanden.

    Von Shayan A., vor mehr als 6 Jahren
  69. Gut und sehr klar bzw. logisch gemacht.
    Zu wenig Fragen,aber sonst alles top.

    Von Susanne Mehrtens, vor mehr als 6 Jahren
  70. danke

    Von Nataly Matting, vor mehr als 6 Jahren
  71. danke sehr gut erklärt

    Von Febue, vor fast 7 Jahren
  72. merci beaucoup

    Von Madjid C., vor fast 7 Jahren
  73. endlich ICH HABS KAPIERT :D

    Von Madjid C., vor fast 7 Jahren
  74. thx

    Von Madjid C., vor fast 7 Jahren
  75. danke hat mir geholfen

    Von Ilka2013, vor fast 7 Jahren
  76. Umfangreiches Video :-D SUPER!!!!!!!!!!!

    Von Deleted User 42459, vor etwa 7 Jahren
  77. hi nele das video hat mir sehr geholfen danke jtz verstehe ich das mit den possesivbegleitern!!!!

    Von Helene Lh, vor mehr als 7 Jahren
  78. Gut beschrieben

    Von Repaumasa, vor mehr als 7 Jahren
  79. DAnke :D

    Von Eren, vor mehr als 7 Jahren
  80. Ist super, danke !!!!

    Von Arrow, vor fast 8 Jahren
  81. Danke für die super Erklärung hat mir echt geholfen!

    Von Arco!, vor fast 8 Jahren
  82. Sehr schön dargestellt und erklärt, danke.

    Von Schokomaus, vor fast 8 Jahren
Mehr Kommentare

Possessivbegleiter (1) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Possessivbegleiter (1) kannst du es wiederholen und üben.

  • Gib die Sätze mit einem Possessivbegleiter an.

    Tipps

    Die Possessivbegleiter findest du immer vor einem Substantiv.

    Lösung

    Die französischen Possessivbegleiter sind kurze Wörter mit zwei bis fünf Buchstaben, die stets vor einem Substantiv stehen, also ein Substantiv begleiten. Sie können nicht alleine stehen. Im Genus beziehen sie sich nicht auf das Geschlecht des Besitzers, sondern auf das Geschlecht der Sache, die besessen wird:

    • mon, ma, mes
    • ton, ta, tes
    • son, sa, ses
    • notre, nos
    • votre, vos
    • leur, leurs
  • Gib die passende Übersetzung zu den Sätzen mit Possessivbegleiter an.

    Tipps

    Du musst immer schauen, ob das Substantiv männlich oder weiblich ist und ob es in der Einzahl oder in der Mehrzahl steht.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe musst du erst definieren, ob das Substantiv männlich oder weiblich ist und ob das Substantiv in der Einzahl oder in der Mehrzahl steht.

    Nehmen wir zum Beispiel das Substantiv chien. Wenn du weißt, dass es le chien heißt, weißt du auch, dass der Possessivbegleiter die Endung -on haben muss. Im Beispiel ist das ton.

    mère ist weiblich, also la mère, deshalb endet der Possessivbegleiter auf -a. Im Beispiel siehst du ma.

    enfants und parents stehen in der Mehrzahl, das erkennst du daran, dass ein -s am Ende steht. Der Possessivbegleiter wird dann auch mit einem -s versehen, also zum Beispiel ses oder mes.

  • Nenne die Possessivbegleiter, die mit männlichen oder weiblichen Substantiven in der Einzahl oder mit Substantiven in der Mehrzahl stehen.

    Tipps

    Der Buchstabe -a am Ende eines Possessivbegleiters steht in Verbindung mit einem weiblichen Substantiv.

    Die Endung -on am Ende eines Possessivbegleiters wird bei männlichen Substantiven benutzt.

    Die Markierung -s am Ende eines Possessivbegleiters wird bei Substantiven in der Mehrzahl benutzt.

    Lösung

    Im Französischen entscheidet man, welchen Possessivbegleiter man verwendet, je nachdem, ob das Substantiv in der Einzahl männlich oder weiblich ist oder ob es in der Mehrzahl steht.

    • Wenn das Substantiv männlich ist, dann verwendet man einen Possessivbegleiter mit Endung auf -on.
    • Wenn das Substantiv weiblich ist, dann verwendet man einen Possessivbegleiter mit Endung auf -a.
    • Wenn das Substantiv in der Mehrzahl steht, dann verwendet man einen Possessivbegleiter mit Endung auf -s.
  • Ergänze die Sätze mit dem richtigen Possessivbegleiter.

    Tipps

    Überlege immer, ob das Substantiv männlich oder weiblich ist und ob es in der Einzahl oder in der Mehrzahl steht.

    une voiture = ein Auto

    un aquarium = ein Aquarium

    un chat = eine Katze

    Lösung
    1. Du kannst erst dann den jeweils passenden Possessivbegleiter bestimmen, wenn du weißt, ob das Substantiv männlich oder weiblich ist und ob es in der Einzahl oder in der Mehrzahl steht.
    2. Im zweiten Schritt kannst du schauen, wem das Substantiv gehört.
    3. Anhand der Tabelle, die du im Video hast, kannst du dich letztendlich für den richtigen Possessivbegleiter entscheiden.
  • Gib die Possessivbegleiter an.

    Tipps

    Beachte in der Tabelle immer die Reihenfolge wie folgt: Einzahl männlich, Einzahl weiblich, Mehrzahl.

    Die Mehrzahl wird immer mit einem -s am Ende des Wortes markiert.

    Lösung

    Die Possessivbegleiter fangen oft mit demselben Buchstaben wie das Personalpronomen an:

    je: mon / ma / mes

    tu: ton / ta / tes

    il / elle / on: son / sa / ses

    nous: notre / nos

    vous: votre / vos

    ils / elles: leur / leurs

  • Bestimme die verschiedenen französischen Possessivbegleiter.

    Tipps

    Wenn das Substantiv ein -s am Ende hat, dann steht es im Plural. Der entsprechende Possessivbegleiter endet dann auch auf ein -s.

    Lösung

    Um herauszufinden, welche Farbe du benutzen musst, kannst du auf das Substantiv schauen: Ist es männlich, weiblich oder steht es im Plural?

    Schauen wir uns nochmal zusammen alle Sätze an, in denen Possessivbegleiter vorkommen:

    • Ma famille est très intéressante. → weiblicher Possessivbegleiter
    • Mon père est Italien. → männlicher Possessivbegleiter
    • Ma mère est Espagnole. → weiblicher Possessivbegleiter
    • Mes grands-parents paternels sont Italiens aussi. → Possessivbegleiter im Plural
    • Mes grands-parents maternels sont Espagnols et Portugais. → Possessivbegleiter im Plural
    • Mon collège est bilingue. → männlicher Possessivbegleiter
    • Mon professeur est très gentil. → männlicher Possessivbegleiter
    • Ma sœur est plus grande que moi. → weiblicher Possessivbegleiter
    • Son lycée est allemand. → männlicher Possessivbegleiter
    • Ses amis parlent l'allemand, mais aussi le français. → Possessivbegleiter im Plural
    • Leurs parents sont de nationalités très différentes. → Possessivbegleiter im Plural
    • La classe de ma sœur a 32 élèves. → weiblicher Possessivbegleiter
    • Et toi, comment est ta famille ? → weiblicher Possessivbegleiter
    • Et ta classe ? → weiblicher Possessivbegleiter
    • D'où viennent tes parents ? → Possessivbegleiter im Plural